Sie sind hier:
 

Wechsel

Ein Wechsel geschieht, wenn etwas ausgetauscht wird, sich also etwas ändert.

SHARES

E-Mails, Kontakte und Termine über das Google-Konto auf das Windows Phone übertragen

Zurück XXL Bild 1 von 10 Weiter Bild 1 von 10
Wenn deine Kontakte noch nicht im Google-Konto gespeichert sind, kannst du die Kontakte, die auf dem Smartphone abgespeichert sind, nachträglich mit dem Google-Konto verknüpfen. Ob ein Kontakt im Telefon gespeichert ist, siehst du an dem markierten Symbol. Deinen Kontakt verknüpfst du mit deinem Google-Konto, indem du das Menü aufrufst und "Kontakt verknüpfen" auswählst. Je nach Hersteller kann sich die Vorgehensweise etwas unterscheiden. (Quelle: Screenshot)

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick