Sie sind hier:
 

RFID

von Alexander Zollondz Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

RFID steht für den Begriff Radio Frequency Identification, dessen Aufgabe es ist, durch elektromagnetische Wellen sowohl Personen als auch Objekte zu erkennen. RFID setzt sich zusammen aus einem Transponder und einem Lesegerät . Im täglichen Leben findet sich RFID z.B. auf Reisepässen. RFID löst verstärkt den Barcode ab.

Aktuelle Artikel
  1. Februar 18.
  2. Januar 17.
  3. März 30.
  4. Mai 28.
  5. August 07.
  6. Januar 16.
  7. August 25.
  8. April 11.
  9. März 16.

    RFID: Skeptische Europäer

    von Christian Rentrop

    Laut einer Studie des Marktforschungs-Unternehmens Capgemini stehen die Europäer der RFID-Technologie skeptisch gegenüber. Das Verhältnis zu den kleinen Funktags ist gespalten, Zuneigung und Abneigung abhängig vom Einsatzbereich.

  10. März 10.
  11. März 08.
  12. Februar 21.
  13. Februar 20.
  14. Februar 15.
  15. Februar 09.
  16. Februar 08.
  17. Februar 06.
  18. Januar 31.
  19. Januar 27.
  20. Januar 19.