Sie sind hier:
 

Packer

von Mike Belschner Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Packer oder Komprimierung-Tools sind Programme, die Dateien in Archive verpacken und entpacken. Diese Archive haben dann eine kleinere Dateigröße. Ebenso werden ganze Ordner mit Dateien durch das Packen zu einer Datei zusammengefasst. Dadurch lassen sich gepackte Archive zum Beispiel besser per Mail verschicken.

Selbst entpackende Archive mit WinRAR erstellen

Zurück XXL Bild 1 von 11 Weiter Bild 1 von 11
Starten Sie WinRAR mit einem Doppelklick und navigieren Sie zu dem Ordner, der die zu packenden Daten enthält. Markieren Sie die Daten mit der Maus. Mehrere Dateien markieren Sie, indem Sie die [Strg]-Taste gedrückt halten. Klicken Sie unterhalb der Menüzeile auf "Hinzufügen", um den Komprimierungsdialog zu öffnen. (Bild: Screenshot/WinRAR) (Quelle: Screenshot/WinRAR)

  1. März 29.
  2. Februar 17.
  3. Januar 19.
  4. Januar 16.
  5. Januar 12.
  6. Januar 08.
  7. November 27.
  8. August 29.
  9. Juli 24.
  10. Juli 10.
  11. Januar 07.
  12. Oktober 08.
  13. Oktober 08.
  14. Oktober 02.
  15. August 22.
  16. August 06.
  17. Juli 01.
  18. Juni 24.
  19. Februar 23.
  20. Februar 18.
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
netzwelt Newsletter Alle aktuellen Themen in einer E-Mail
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen