Sie sind hier:
 

Format

von Mike Belschner Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Unterschiedliche Programme arbeiten mit unterschiedlichen Dateiformaten (kurz Format). Üblicherweise erkennt man diese an der Dateiendung , etwa .doc für Doc-Dateien, die vom Programm Microsoft Word gelesen werden können. Anhand der Dateiendung kann man auf einen Blick das Format erkennen. Computer lesen zudem noch den sogenannten Dateiheader aus und wissen so mit welchem Typ sie es zu tun haben.

  1. April 23.
  2. April 17.
  3. April 14.
  4. März 26.
    9.521

    JAlbum

  5. März 19.
  6. März 17.
  7. März 17.
  8. März 13.
  9. März 12.
  10. März 09.
  11. März 09.
    126.905

    HandBrake

  12. Februar 20.
  13. Februar 20.
  14. Februar 09.
  15. Januar 19.
    1.912

    XMPlay

  16. Januar 08.
  17. November 26.
  18. November 18.
  19. Oktober 07.
  20. Oktober 06.
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist