Sie sind hier:
 

Digitalisieren

Um Daten speichern zu können oder elektronisch verarbeiten zu können, müssen die kontinuierliche Größen in diskrete Werte als Binärcode überführt werden. Diesen Prozess bezeichnet man als Digitalisierung. Beim Digitalisieren wird zwischen drei verschiedenen Grundformen unterschieden: dem Universalcode, dem Matrixcode und dem Vektorcode.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by