Videobearbeitung mit der Galerie-App

Android: Videos mit vorinstallierter Galerie-App schneiden

Um Videos auf dem Smartphone oder Tablet zu bearbeiten und vor allem zuzuschneiden, gibt es eine ganze Reihe Apps, die mit umfangreichen Bildbearbeitungsprogrammen aufwarten. Wenn Ihnen der Speicherplatz auf Ihrem Gerät dafür zu schade ist, haben Sie die Möglichkeit, direkt aus der vorinstallierten Galerie-App Videos zurecht zu schneiden. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Ihre Filme mit Bordmitteln kürzen.

?
?

  • Öffnen Sie die Galerie-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet und wählen Sie ein Video aus.
Video in Galerie auswählen. (Bild: Screenshot)
Video in Galerie auswählen. (Bild: Screenshot)
  • Starten Sie das Video mit einem Fingerzeig auf das große Play-Symbol und drücken Sie während der Wiedergabe die Menütaste auf Ihrem Gerät. Beim Samsung Galaxy S2 befindet sich der entsprechende Softbutton links unten neben der physischen Home-Taste.
Video aufrufen. (Bild: Screenshot)
Video aufrufen. (Bild: Screenshot)
  • Es öffnet sich ein Menü, dem Sie verschiedene Optionen entnehmen können. Beispielsweise lassen sich die Videos hier über verschiedene soziale Netzwerke oder E-Mails mit Freunden teilen. Ebenfalls ist das Versenden via Bluetooth möglich. Wählen Sie in dem Menü die Schaltfläche "Zuschneiden" aus. Bei einigen Geräten müssen Sie nicht den Menübutton antippen, sondern kurz auf den Film tippen und anschließend auf "Mehr" gehen. Dort wählen Sie dann den Punkt "Zuschneiden" aus.
Menü in der Galerie-App. (Bild: Screenshot)
Menü in der Galerie-App. (Bild: Screenshot)
  • Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die einzelnen Filmsequenzen Ihres Videos sehen können.
Zuschneiden-Modus. (Bild: Screenshot)
Zuschneide-Modus. (Bild: Screenshot)
  • Bewegen Sie die beiden Balken links und rechts zu einem Start- und einem Endpunkt. So legen Sie die Szene fest, die Sie aus dem Video extrahieren möchten. Mit dem "Vorschau"-Button unten rechts betrachten Sie den ausgeschnittenen Videoclip vor dem Schnitt.
Video zuschneiden. (Bild: Screenshot)
Video im Zuschneide-Modus. (Bild: Screenshot)
  • Gefällt Ihnen Ihr Ausschnitt, dann tippen Sie auf den mittleren Button "Zuschneiden". Sie werden daraufhin gefragt, ob Sie das originale Video mit dem Ausschnitt überschreiben möchten oder ein neues Video anlegen wollen. Um das Original zu behalten, tippen Sie auf "Als neues Video zuschneiden".
Video zuschneiden und abspeichern. (Bild: Screenshot)
Video zuschneiden und abspeichern. (Bild: Screenshot)
  • Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihrem neuen Videoclip einen Namen geben können. Bestätigen Sie anschließend mit "OK".
Namen vergeben. (Bild: Screenshot)
Namen vergeben. (Bild: Screenshot)
  • Nach einer kurzen Bearbeitungszeit wird Ihr neues Video gespeichert. Sie finden es in Ihrer Galerie im Ordner mit dem Namen "Output".
Zugeschnittene Videos finden Sie im Output-Ordner. (Bild: Screenshot)
Zugeschnittene Videos finden Sie im Output-Ordner. (Bild: Screenshot)

Getestet mit:

Samsung Galaxy S2 mit Android 2.2

Mehr zum Thema »


Alle netzwelt-Specials

Online-Service Nach ARD-Reportage Mitarbeiter verteidigen Amazon

Die schlechten Arbeitsbedingungen bei Amazon beherrschen momentan die Schlagzeilen. Doch offenbar hat der Online-Versandhändler als Arbeitgeber...

Zubehör BlackBerry Z10 Smart Cover-ähnliche Schutzhülle vorgestellt

BlackBerry stellt eine Reihe von Accessoires für sein neues Touchscreen-Smartphone Z10 vor. Darunter auch eine dem iPad Smart Cover ähnliche...