Bandbreite, Geräte, Funktionen

Telekom Entertain: So funktioniert das Internetfernsehen

Was ist Entertain? In einem Special erklärt netzwelt wichtige Funktionen des Internetfernsehens der Telekom, IPTV-Inhalte und mögliche Probleme. Wir starten mit einem Text zu den Grundlagen des Dienstes. Was kann Entertain? Was wird benötigt? Wie funktioniert das Internetfernsehen?

?
?

Verspricht Mehrwert: Entertain, das IP-Fernsehen der Telekom. (Bild: Telekom)
Verspricht Mehrwert: Entertain, das IP-Fernsehen der Telekom. (Bild: Telekom)
Anzeige
Werbung

Fernsehen empfangen die meisten Leute in Deutschland immer noch per Antenne und Satellit. Eine Außenseiterstellung nimmt das Internetfernsehen ein, auch IPTV genannt. IPTV steht für "Internet Protocol Television" - die Bezeichnung erklärt schon, wie das Internetfernsehen funktioniert: TV-Signale werden über das Internet eingespeist und gelangen über IP-Adressen ins Wohnzimmer.

Entertain ist das IPTV der Deutschen Telekom. Außer bei der Telekom ist der Empfang von Fernsehsignalen übers Internet in Deutschland für Neukunden nur noch bei Vodafone möglich. Da zur Übertragung eine Internetleitung Voraussetzung ist, wird IPTV zusammen mit einem DSL-Tarif verkauft. Auch eine Telefonie-Flatrate ist inbegriffen. Deshalb werden IPTV-Angebote wie Entertain gerne auch als Triple Play-Angebote bezeichnet: Eine Bündelung von Internet, Telefonie und Internetfernsehen in einem Paket. 

Links zum Thema



Forum