Sie sind hier:
 

Ubisoft: Hacker stehlen Kundendaten und Passwörter
Sicherheitslücke

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Hacker nutzten eine Sicherheitslücke bei Ubisoft, um Uplay-Kundendaten zu erbeuten. Sie stahlen Namen, E-Mail-Adressen und Passwörter vom Online-System des Unternehmens. Allen Besitzern eines Ubisoft-Accounts wird empfohlen, sich ein neues Kennwort zuzulegen.

Hacker haben eine Sicherheitslücke bei Ubisoft ausgenutzt, um Kontodaten von Uplay-Nutzern zu stehlen. Der Entwickler und Publisher fordert alle seine Kunden dazu auf, sich ein neues Passwort zuzulegen. Nur so lässt sich ein Missbrauch des eigenen Uplay-Kontos vermeiden. Bankdaten sollen nicht geklaut worden sein.

Ubisoft fordert alle seine Uplay-Kunden dazu auf, ihr Passwort zu ändern. (Quelle: Screenshot ubi.com.de)

Ubisoft informiert in seinem offiziellen Blog über die Sicherheitslücke, die Unbekannten erlaubte auf Kundendaten des Spielenetzwerks Uplay zuzugreifen. Der Publisher bemerkte den kriminellen Zugriff erst als es schon zu spät war und zahlreiche Kontoinformationen wie Namen, E-Mail-Adressen und verschlüsselte Passwörter von Dritten erbeutet wurden. Bankdaten sind von dem Datenklau glücklicherweise nicht betroffen. Der Publisher speichert diese nicht in seinem System, weshalb sie auch nicht erbeutet werden konnten.

Der Hack hat Ubisoft zufolge keine Auswirkungen auf das Spielen von Online-Titeln, denn in die Server wurde nicht eingebrochen. Stattdessen wurde eine Sicherheitslücke in einem nicht näher spezifzierten "Online-System" des Herstellers ausgenutzt. Diese Lücke ist jetzt geschlossen.

So können Sie sich schützen

Allen Besitzern eines Ubisoft-Accounts empfiehlt das Unternehmen, sich ein neues Passwort zuzulegen. Dies können Sie hier erledigen. Sollten Betroffene selbiges auch bei einem anderen Dienst verwenden, muss das Kennwort auch dort geändert werden.

Grundsätzlich ist es nicht zu empfehlen, ein Passwort für mehrere Konten zu verwenden. Tipps für die Erstellung eines sicheren Passworts finden Sie hier.

Kommentare zu diesem Artikel

Hacker nutzten eine Sicherheitslücke bei Ubisoft, um Uplay-Kundendaten zu erbeuten. Sie stahlen Namen, E-Mail-Adressen und Passwörter vom Online-System des Unternehmens. Allen Besitzern eines Ubisoft-Accounts wird empfohlen, sich ein neues Kennwort zuzulegen.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
38422
Ubisoft: Hacker stehlen Kundendaten und Passwörter
Ubisoft: Hacker stehlen Kundendaten und Passwörter
Eine Sicherheitslücke beim Entwickler und Publisher Ubisoft hat dazu geführt, dass Kundendaten von Uplay-Konten erbeutet wurden. Nutzern wird empfohlen, ein neues Passwort zu generieren.
http://www.netzwelt.de/news/96435-ubisoft-hacker-stehlen-kundendaten-passwoerter.html
2013-07-03 11:37:26
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/ubisoft-fordert-uplay-kunden-dazu--passwort-aendern-bild-screenshot-ubicomde-20160.jpg
News
Ubisoft: Hacker stehlen Kundendaten und Passwörter