ISO-Datei noch nicht verfügbar

Windows 8.1 Preview: So installieren Sie das Update

Windows 8.1 steht ab sofort in einer Preview-Version zum Download bereit. Microsoft-CEO Steve Ballmer stellte die erste offizielle Beta des Windows 8-Updates gestern vor. Netzwelt erklärt Ihnen die Systemanforderungen, wie die Installation gelingt und was Sie dabei beachten sollten. 

?
?

Microsoft hat eine erste Preview von Windows 8.1 Online gestellt. (Bild: Screenshot preview.windows.com)
Microsoft hat eine erste Preview von Windows 8.1 Online gestellt. (Bild: Screenshot preview.windows.com)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Systemvoraussetzungen
  2. 2Verlust von Apps
  3. 3Nur für erfahrene Nutzer 
  4. 4So funktioniert's

Auf der Entwicklerkonferenz Build hat Microsoft-CEO Steve Ballmer Windows 8.1 offiziell vorgestellt. Gleich zu Beginn der Keynote wurde auch die erste Preview des Windows 8-Updates live gestellt und steht nun für Interessierte kostenlos zum Download bereit.

Werbung

Systemvoraussetzungen

Für die Installation geeignet sind Rechner mit Windows 8 (Pro) und Windows 8 RT. Grundsätzlich gilt die Faustregel: Läuft auf dem PC Windows 8, ist er auch Windows 8.1 geeignet. Sollte dennoch eine Inkompatibilität vorliegen, schlägt der Microsoft Installer Alarm.

Der Prozessor muss mit einem Gigahertz oder schneller takten, der Arbeitsspeicher muss mindestens ein Gigabyte für die 32-Bit-Version und zwei Gigabyte für die 64-Bit-Version bieten. Die Grafikkarte sollte MicrosoftDirectX9 unterstützen und mit WDDM-Treibern ausgerüstet sein.

Windows RT-Nutzer müssen zehn Gigabyte freien Speicher zur Verfügung haben. Wie viel Speicherkapazität auf Windows 8-Systemen bereitstehen muss, verrät Microsoft nicht. Vorab im Netz aufgetauchten Infos zufolge sind 16 (32-bit) und 20 (64-bit) Gigabyte erforderlich.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Betriebssystem Kommentar Was Microsoft Linux verdankt

Das Microsoft-Imperium scheint zu schrumpfen. An einer Monopolstellung hält das Unternehmen aber fest: Der Desktop-PC-Markt bleibt in der Hand von...

Intel ZTE Grand X IN Ab 1. Februar in Deutschland verfügbar

ZTE, Intel und 1&1 bringen das ZTE Grand X IN auf den deutschen Markt. Ab morgen, 1. Februar, ist das Smartphone mit Intel-Chip hierzulande...



Forum