Über 200 Neuerungen

Mac OS X Mavericks: Auf diese Funktionen können Sie sich freuen

Auf der WWDC in San Francisco hat Apple eine Vorabversion des Betriebssystems Mac OS X 10.9 Mavericks veröffentlicht. Entwickler können das neue OS ab sofort herunterladen. Für alle anderen Nutzer stellt der Hersteller Mavericks ab Herbst zum Download bereit. Es enthält über 200 neue Funktionen - netzwelt präsentiert Ihnen die spannendsten Neuerungen.

?
?

Mac OS X Mavericks liegt derzeit nur als Version für Entwickler vor. Ab Herbst kann jeder Nutzer es über den App Store herunterladen. (Bild: Screenshot Apple.de)
Mac OS X Mavericks liegt derzeit nur als Version für Entwickler vor. Ab Herbst kann jeder Nutzer es über den App Store herunterladen. (Bild: Screenshot Apple.de)

Die größten Verbesserungen am bald erscheinenden Apple-Betriebssystem ist die Einführung der aus iOS bekannten Karten- und iBook-Apps, aber auch "Klassiker" wie den Finder hat Apple überarbeitet. So ist es in dem Dateimanager bald möglich, mehrere Tabs zu öffnen und bestimmten Dateien Schlagwörter (Tags) zu verpassen. Im Folgenden listet netzwelt die Hauptneuerungen von Mac OS X Mavericks, auf die Sie sich jetzt schon freuen können.


Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Tablet-PC Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...