Mehr Datenschutz auf dem iPhone

iOS-Privatsphäre: So löschen Sie den Suchverlauf im Safari-Browser

Sobald Sie auf Ihrem iPhone oder iPad eine Webseite aufsuchen oder Google nach einem Suchbegriff befragen, werden diese Informationen im Safari-Browser gespeichert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Privatsphäre auf Ihrem iDevice schützen. So löschen Sie bereits gespeicherte Daten im Safari-Browser: 

?
?

  • Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät in die "Einstellungen". 
Einstellungen (Bild: iOS // Apple)
Einstellungen (Bild: iOS // Apple)
  • Wählen Sie in den Einstellungen den Menüpunkt "Safari".
Safari öffnen (Bild: iOS // Apple)
Safari öffnen (Bild: iOS // Apple)
  • Klicken Sie anschließend unter den Datenschutzoptionen auf "Verlauf löschen".
Verlauf löschen (Bild: iOS // Apple)
Verlauf löschen (Bild: iOS // Apple)

Mit dem Verlauf werden sowohl die gespeicherten Suchbegriffe als auch die Historie der besuchten Webseiten gelöscht.

So verhindern Sie die Datensammlung

Indem Sie auf Ihrem iDevice eine private Session öffnen, verhindern Sie das Suchbegriffe und URLs im Cache gespeichert werden. So öffnen Sie die private Surf-Session:

  • Klicken Sie auf dem Homescreen Ihres iPhones auf den Punkt "Einstellungen" (siehe Bild 1).
  • Wählen Sie in den iPhone-Einstellungen den Menüpunkt "Safari" aus.
  • Unter “Datenschutz” finden Sie in den Safari-Einstellungen die Option "Privates Surfen". Um Ihre Privatsphäre zu schützen, setzen Sie den Schalter hinter "Privates Surfen" auf "I". Anschließend können Sie auswählen, ob alle derzeit geöffneten Seiten geschlossen werden sollen.
Privates Surfen (Bild: iOS // Apple)
Privates Surfen (Bild: iOS // Apple)
Alle Seiten schließen? (Bild: iOS // Apple)
Alle Seiten schließen? (Bild: iOS // Apple)

Diese Anleitung wurde getestet mit dem iPhone 4 und der iOS-Version 6.1.2.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

CeBIT CeBIT Vorschau auf Produkt-Highlights der Messe

Die CeBIT beginnt erst im März. Schon jetzt zeigten einige Hersteller auf einem Preview-Event in Hamburg jedoch, was sie zu bieten haben. Netzwelt...

Apple iPod Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.



Forum