Sie sind hier:
  • Gaming
  • PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger
 

PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger
PS4 mit mehr Grafikpower, Xbox One stromsparender

von Michael Knott Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Eine auf Hardware-Analysen spezialisierte Seite hat eine sehr tiefgehende Betrachtung über die Leistungsfähigkeit der kommenden Konsolen Microsoft Xbox One und Sony Playstation 4 veröffentlicht.

AnandTech, eine für ihre tiefgehende Hardware-Analysen bekannte, englischsprachige Seite, hat sich an die Leistungsbewertung der Microsoft Xbox One und Sonys PS4 gewagt. Die Redakteure kommen zu dem Schluss, dass Sonys kommende Konsole in Sachen Leistung die Nase vorne hat - zumindest auf dem Papier.

Microsoft Xbox One gegen Sony PS4 - wer hat die bessere Konsole?

Spätestens zum kommenden Weihnachtsgeschäft geht das Duell um die Vorherrschaft im Wohnzimmer wieder los. Denn bis zum umsatzkräftigen Fest wollen sowohl Sony als auch Microsoft ihre neuen Spielekonsolen auf den Markt bringen. Noch liegen zwar nicht alle technischen Daten der beiden Next-Gen-Konsolen offen und auch von einem wasserdichten Benchmark-Vergleich ist man weit entfernt. Dennoch wagten sich die Experten von AnandTech an eine ausführliche, über fünf Seiten lange Leistungseinschätzung. Ihrer Meinung nach verfügt die Sony-Konsole über die stärkere Hardware.

Ähnlichkeiten im Hardware-Aufbau

Prinzipiell ähnelt sich der technische Aufbau beider Konsolen stark. Zum Beispiel verwenden sowohl Microsoft als auch Sony Achtkernprozessoren auf AMD-Jaguar-Architektur. Punkten kann die kommende PS4 jedoch bei der Grafikleistung. Wie AnandTech vorrechnet, bringt es die GPU der Sony PS4 1,84 Tera Floating Point Operations per Second (TFLOPS, Gleitkommaoperationen in der Sekunde). Bei der Xbox One sind es mit 1,23 TFLOPS deutlich weniger.

Auch beim Arbeitsspeicher gibt es gewichtige Unterschiede. So setzt Sony bei der Playstation 4 auf 5.500 Megahertz schnellen GDDR5-RAM mit hoher Bandbreite. Bei Microsofts kommender Spielekonsole ist ein DDR3-Speicher mit einer Taktfrequenz von 2.133 Megahertz verbaut. Bei der Kapazität des RAM gleichen sich die Konkurrenten wieder. In beiden Konsolen kommt insgesamt acht Gigabyte Hauptspeicher zum Einsatz.

Microsoft Xbox One

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Schwarz, schlicht, mächtig: So sieht Microsofts neue Konsole Xbox One aus. (Bild: Microsoft)

In ihrem Fazit halten die Redakteure der Xbox One zugute, dass sie voraussichtlich über die besseren Werte beim Stromverbrauch und über das effizientere Kühlkonzept verfügt. Der Hersteller aus Redmond sieht die Xbox mehr denn je als Multimediazentrale im Wohnzimmer. Ein geringer Stromverbrauch ist in dieser Hinsicht vielleicht sogar mehr Wert als das letzte Quäntchen Leistung.

Einen Überblick über die verbaute Hardware in der Xbox One finden Sie an dieser Stelle auf netzwelt, weitere Informationen zur kommenden Microsoft-Konsole an dieser Stelle.

Wenn Sie sich für die neue Sony-Konsole PS4 interessieren, folgen Sie diesem Link.

Kommentare zu diesem Artikel

Eine auf Hardware-Analysen spezialisierte Seite hat eine sehr tiefgehende Betrachtung über die Leistungsfähigkeit der kommenden Konsolen Microsoft Xbox One und Sony Playstation 4 veröffentlicht.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • Pfosrsten schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Habt ihr ihr mal auf die Latenzzeiten guckt ?? ja??!? Wir vergleichen hier Äpfel mit Birnen ja wie wir sehen haben wir hier Obst^^Raus du Ober... !!
  • tim5980 schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Sony hat ganz klar die nase vorn Ich finde es auch gut,das Sony seine Konsole nicht sofort Preis gibt Ich denke Sony hat diesmal wegen Xbox nicht alles vorgeführt Sony wird diesmal richtig abrocken
  • broken^^ schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    diese ganzen angaben mit den 1,23 teraflops der xbox one sind fake daten und der amd prozessor ist auch nicht drin ! und der RAM DDR3 ist es auch nicht denn microsoft hat nichts davon bestätigt. Es sind 8 Gig RAM aber welcher es ist, das ist unklar, dann der prozessor ist eine eigene entwicklung von MS ! und ich darf nicht vergessen zu sagen, DASs ATI auch nicht den Grafikchip gemacht hat ! denn das ist auch unklar..also erst mal abwarten und tee trinken ihr ganzen fanboys von sony..die PS4 kann nicht mal die unreal engine 4 gescheit unterstützen und dann streitet ihr euch welche konsole die bessere ist?..beide sind dann müll ! TECHNISCH gesehen..HIGH END grafik seht ihr auf high end rechnern fertig aus ^^ Konsolen Grafik bleibt eben LOW-Graphics
  • hacker schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    bei den ganzen zusatzkosten für gebrauchte spiele, dem übersensoriertem kinekt und den amerikanischen spionage und antiterror taktiken ist mir die xbox viel zu suspekt, weshalb ich niemals die "eine" besitzen werde. wenn schon die grafikleistung besser ist braucht man als zocker keine rechenleistungsverschwendung durch diesen ganzen schnickschnack, und bei 1000 euro startpreis kaufe ich mir gleich einen pc...
  • Grüße aus Berlin schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Ist wie immer die gleiche frage: iPhone oder samsung, Audi oder Mercedes, PlayStation oder Xbox. Muss jeder selber wissen. Ich persönlich fahre Porsche und hab nen Blackberry. Demzufolge zocke ich bereits seit einem jahr mit meinem PC auf dem Level der "next Gen konsolen". Aber lustig wie alle spekulieren welche Konsole nun besser ist, obwohl wirklich aussagekräftige Test und vergleiche noch nicht möglich sind.
  • Der Meister schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Nja viele Xbox 360 besitzer sind zum teil ensetzt was sich Microsoft voralem mit der Kinect erlaubt viele meiner Xbox Freunde sind unschlüssig einige bereits sicher das es ne PS4 wird
  • Unregistriert zu besuch schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Ich denke jeder wird bei dem bleiben was er kennt. Demnach werden Xbox360 nutzer sich die XboxONE krallen und die PS3 besitzer werden sich der PS4 eigen machen. Dann gibt es wieder ewige Streitereien über kleinigkeiten die die Xbox oder die PS3 besser machen. Am ende sind beide eine neue Generation von spielekonsolen die ihren zweck erfüllen. Im großen und ganzen hast du recht wobei ich von vielen gehört habe *Freunde u Bekannte* das sie duch die mehr oder weniger gebrauchtspiele sprerre zur PS4 wechseln werden. Ich persönlich werde mir zu erst die PS4 holen vor allem weil dort mehr spiele für mein eigenen geschmack im angebot sind und mit der zeit mir auch die Xbox One mein eigenen nennen. Beide werden wieder Ihre vor und nachteile haben aber letztendlich sind beide wieder fast gleich und der wahnsinn :D
  • Guzman schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Das ist wieder ähnlich wie damals mit der PS3 und X360. Die PS3 hat ja die ach-so-tolle CELL CPU drin, die damals von grundauf neuentwickelt wurde und auf Papier sehr schnell ist. Und trotzdem nehmen sich die beiden Konsolen kaum was. Ich denke ich kann das ziemlich gut beurteilen, weil ich ziemlich lange eine Xbox 360 besitzt habe und mittlerweile auf PS3 umgestiegen bin, weil meine Xbox erneut kaputt gegangen ist.(RRoD)
  • tourette schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Ich bin jedenfalls heilfroh, dass die XBOX ONE NUR 100W verbraucht. Hatte schon riesen Bammel vor einem Stromhungrigen Monster. Und 150W der PS4 tuen schon mehr weh, schließlich gibt es zeitintensive Spiele wie ForzaMotorsport5 und GranTorismo(was auch immer).
  • Matthias Heinz schrieb Uhr
    AW: PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger

    Hallo, naja, zu 100% sind die ganzen Daten noch nicht bekannt, es sind ja auch diverse Custom Chips verbaut und zur genauen CPU sind auch keine Infos bekannt, unter Umständen kann die Xbox mit GPU Virtualization wieder etwas wett machen, falls die CPU mehr Leitung als die der PS4 hat... 2TF hatte ja damals bereits die PS3, zumindest laut Sony :)

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
37983
PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger
PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger
Noch sind weder Sony Playstation 4 noch Xbox One auf dem Markt. Trotzdem wagt die Seite AnandTech einen Leistungsvergleich der Konsolen.
http://www.netzwelt.de/news/95958-ps4-gegen-xbox-one-sonys-konsole-leistungsfaehiger.html
2013-05-24 09:35:35
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/microsoft-xbox-one-gegen-sony-ps4-bessere-konsole-bild-netzwelt-19171.jpg
News
PS4 gegen Xbox One: Sonys Konsole ist leistungsfähiger