Neue Gerüchte aus Japan

iPhone 5S: Apple plant angeblich Kamera mit Dual-LED-Blitz

Apple wird das iPhone 5S nicht nur in Schwarz und Weiß ausliefern, sondern auch in einer weiteren Farbvariante. Das berichtet der Apple-Fanblog MacRumors unter Berufung auf japanische Quellen. Außerdem soll der Hersteller aus Cupertino die Kamera des Kult-Smartphones mit einer Dual-LED-Fotoleuchte ausstatten.

?
?

Anders als das iPhone 5 (Bild) soll der Nachfolger iPhone 5S mit einem Dual LED-Blitz ausgestattet sein. (Bild: netzwelt)
Anders als das iPhone 5 (Bild) soll der Nachfolger iPhone 5S mit einem Dual LED-Blitz ausgestattet sein. (Bild: netzwelt)
Anzeige

Aus Japan gibt es neue Gerüchte zur kommenden iPhone-Generation: Wie der US-amerikanische Apple-Fanblog MacRumors berichtet, will der japanische Smartphone-Blog Macotakara erfahren haben, dass Apple nicht nur das sogenannte "Billig-iPhone" in mehreren Farben auf den Markt bringen wird, sondern auch das iPhone 5S. Anders als beim iPhone mini sollen aber nicht sechs, sondern nur drei Farben zur Auswahl stehen. Neben den bereits bekannten Farbvarianten Schwarz und Weiß soll es sich bei der dritten Farbe um Gold oder Grün handeln.

Werbung

iPhone 5S mit Dual-LED Fotoleuchte?

Auch zur Kamera des iPhone 5S will man in Japan neue Informationen erhalten haben. Die iPhone 5S-Kamera soll mit einer Dual-LED-Fotoleuchte ausgestattet sein. Eine solche doppelte Fotoleuchte dürfte die Leistung bei schwachen Lichtverhältnissen verbessern. 

Bereits beim iPhone 4S war im Vorfeld über einen Dual-LED-Blitz spekuliert worden. Diese Gerüchte bewahrheiteten sich jedoch nicht. Des Weiteren soll Apple beim iPhone 5S auch das Mikrofon verbessern, die Auflösung der Kamera dürfte sich zudem von 8 auf 13 Megapixel erhöhen. 

Alle Informationen und Gerüchte rund um die nächste iPhone-Generation erhalten Sie stetig aktuell hier auf netzwelt.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Apple iPhone 5S

Apple iPhone 5S
Bestes Angebot bei:
oneado.de
für 561.50
Apple iPhone 5S im Test

Das iPhone 5s ist endlich da. Der netzwelt-Test des Apple-Smartphones verrät unter anderem, was sich gegenüber dem iPhone 5 geändert hat, wie sicher der Fingerabdruckscanner Touch ID ist und wie zuverlässig er im Alltag arbeitet. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema



Forum