Leise und unauffällig, dabei aber sehr erfolgreich

Kommentar: Steckt Intel in der Krise?

Die PC-Umsätze sinken und auch ein neues Windows ist kein Garant mehr für steigende Umsätze. Gerät jetzt auch der Prozessor-Riese Intel in die Krise? Das wäre logisch, doch ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Intel solche Warnzeichen früher als andere erkannt hat.

?
?

Intel macht nicht nur PC-Prozessoren. (Bild: Intel)
Intel macht nicht nur PC-Prozessoren. (Bild: Intel)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Sinkende PC-Verkäufe
  2. 2Schwaches Windows 8
  3. 3Cloud Computing macht schnelle PCs überflüssig
Werbung

Wie geht es eigentlich Intel? Man hört so wenig von diesem Unternehmen. Alle reden über Samsung, Apple, Facebook oder Microsoft, keiner redet über Intel. Vielleicht ist das ja ganz gut. Während die anderen ihre Energie in PR-Scharmützeln verschwenden, zieht Intel ruhig seine Bahn und verdient Geld. Das hängt sicher auch damit zusammen, dass Prozessoren und Chipsätze sozusagen wertneutrale und nicht ideologisch belastete Produkte sind. Das Handy steht für Themen, die mit dem Einfluss moderner Technik auf unseren Alltag zu tun haben. Da geht es dann in der Regel um die Digital Natives oder den Digital Lifestyle, der von Smartphones oder Tablet-PCs erst möglich gemacht wird. Einem Prozessor oder Chipsatz ist aber egal, wie man ihn nutzt und welche Inhalte er verarbeitet. Für den Chip sind das alles nur Bits und Bytes.

Vielleicht ist es gerade das, was die Verbraucher schätzen. Deshalb steht Intel wieder mal auf einer dieser Forbes-Listen oben. Demnach ist Intel die Nummer 2 der angesehensten (reputable) Unternehmen der Welt. Platz eins nimmt übrigens der Disney-Konzern ein, auf Platz drei folgt Amazon. Eine echt amerikanische Wahl.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Mittelstand Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...

CeBIT CeBIT Vorschau auf Produkt-Highlights der Messe

Die CeBIT beginnt erst im März. Schon jetzt zeigten einige Hersteller auf einem Preview-Event in Hamburg jedoch, was sie zu bieten haben. Netzwelt...



Forum