Das passende Smartphone für Sie

Kaufberatung: Samsung Galaxy S4, HTC One oder Sony Xperia Z?

Mit dem Samsung Galaxy S4, dem HTC One und dem Sony Xperia Z wetteifern derzeit drei Top-Smartphones um die Gunst der Käufer. Alle bieten ein Full HD-Display, einen leistungsstarken Quad-Core-Prozessor und jede Menge Extras. Doch zu welchen Modell sollen Sie greifen? Machen Sie den Handy-Selbsttest von netzwelt und finden Sie es heraus.

?
?

Der Handy-Selbsttest von netzwelt verrät, ob Sie besser das HTC One, das Sony Xperia Z oder das Samsung Galaxy S4 kaufen sollten. (Bild: netzwelt)
Der Handy-Selbsttest von netzwelt verrät, ob Sie besser das HTC One, das Sony Xperia Z oder das Samsung Galaxy S4 kaufen sollten. (Bild: netzwelt)
Werbung

So funktioniert der Test

Nachfolgend finden Sie 16 Fragen. Beantworten Sie zunächst für sich selbst, ob Ihnen diese Funktion oder Eigenschaft wichtig ist. Wenn ja: Dann finden Sie unter der Frage ein oder mehrere Smartphones, die dieses Feature bieten. Machen Sie eine Strichliste und tragen Sie ein, wie oft Ihnen das Xperia Z, das HTC One und das Galaxy S4 empfohlen werden.

Ist Ihnen das Feature oder die Eigenschaft nicht wichtig, springen Sie zur nächsten Frage. Das Gerät, das am Ende die meisten Punkte auf ihrer Liste hat, passt am besten zu Ihnen.

Frage 1: Soll ihr Smartphone nicht nur vergleichsweise teuer sein, sondern dies auch durch seine Verarbeitung deutlich machen?

Für Sie ist Ihr Smartphone mehr als ein Gebrauchsgegenstand - es ist ein Statussymbol. Demnach kommt für Sie aus dem aktuellen Android-Spitzentrio das HTC One oder das Sony Xperia Z in Frage. Während das One mit einem nahtlosen Unibodygehäuse aus Aluminium glänzt, besticht das Xperia Z mit einem schicken Glasrücken.

Frage 2: Legen Sie Wert darauf, den Akku ihres Smartphones selbst austauschen zu können?

In diesem Fall führt für Sie kein Weg am Samsung Galaxy S4 vorbei.

Frage 3: Sie nutzen Ihr Smartphone gerne für Schnappschüsse - ärgern sich aber, dass die Handykamera im Club oder auf Partys gar keine oder nur verrauschte Fotos produziert?

Die Ultrapixel-Kamera des HTC One löst ihr Problem. Sie liefert auch bei schwachem Licht noch brauchbare Fotos - selbst wenn andere Smartphones schon lange nur noch Schwarz sehen.

Frage 4: Legen Sie Wert auf leistungsstarke Hardware? Wollen Sie ein Smartphone, das in jedem Benchmarktest die Konkurrenz überragt?

Das Samsung Galaxy S4 ist das Modell, nach dem Sie suchen. Es weist zwar in Deutschland den gleichen Prozessor auf wie das HTC One, hat aber eine höhere Taktfrequenz. In vier von sechs Benchmarks ging das Galaxy S4 im netzwelt-Test als Sieger vom Platz.

Frage 5: Suchen Sie ein Smartphone, das problemlos auch mal nass werden kann? 

Das Sony Xperia Z ist gegen Staub- und Spritzwasser geschützt (IP55/IP57-Zertifizierung). Ein umgekipptes Glas Wasser oder der Fall ins Waschbecken beziehungsweise die Toilette machen dem Xperia Z also nichts aus.

Frage 6: Nutzen Sie Ihr Smartphone als Tageszeitungsersatz und Nachrichtenquelle?

Dann ist das HTC One das richtige Modell für Sie. Mit dem sogenannten BlinkFeed kann der Nutzer sich seinen persönlichenen Nachrichtendienst aus über 1.000 Quellen zusammenstellen und ist damit stets über die Geschehnisse in seinen Interessenbereichen auf dem Laufenden.

Frage 7: Wollen Sie Ihre Freunde mit den Funktionen Ihres Smartphone beeindrucken?

Mit dem Samsung Galaxy S4 stehen Sie auf jeder Party im Mittelpunkt. Oder kennen Sie ein anderes Smartphone, bei dem man mit den Augen durch Webseiten scrollen oder den Finger als Lupe einsetzen kann? 

Frage 8: Nutzen Sie Ihr Smartphone als Ersatz für MP3-Player und Küchenradio? Legen Sie Wert auf guten Klang - sowohl mit als auch ohne angeschlossene Kopfhörer?

Das HTC One bietet nicht nur Klangoptimierung dank Beats Audio Technik, sondern auch Stereo-Lautsprecher auf der Frontseite des Smartphones. Der so genannte HTC BoomSound stellt derzeit das Maß aller Dinge in Sachen Handylautsprecher dar.

Frage 9: Wollen Sie trotz Android-Smartphone unabhängig von Google sein?

Greifen Sie zum Samsung Galaxy S4. Mit dem Samsung Hub und dem eigenen App Store Samsung Apps erhalten Sie alle benötigten Inhalte auch ohne Google-Konto. Mit Einschränkungen gilt dies auch für das Sony Xperia Z.

Frage 10: Wollen Sie mit Ihrem Smartphone auch gleich Ihr Heimkino-Equipment bedienen?

In diesem Fall empfiehlt netzwelt den Griff zum Galaxy S4 oder HTC One. Beide Geräte weisen eine Infrarotschnittstelle auf. Unterschied: Mit dem S4 lassen sich nicht nur Fernseher, Set-Top-Box und Soundanlage steuern, sondern auch Blu-ray- und DVD-Player. Dafür ist das HTC One lernfähig und kann Codes von der Originalfernbedienung empfangen und abspeichern.

Frage 11: Wollen Sie die neueste Android-Version?

Das Samsung Galaxy S4 läuft mit Android 4.2 und Gerüchten zufolge ist auch ein Update auf das kommende Android 5.0 bereits in Arbeit: Sony und HTC lassen Ihre Fans dagegen noch auf ein Android 4.2-Update warten.

Frage 12: Sie fotografieren oft mit Ihrem Smartphone und wünschen sich möglichst viele Funktionen und Aufnahmemodi?

Das Samsung Galaxy S4 und das Sony Xperia Z bieten beide eine gute 13-Megapixel-Kamera und eine Kamera-App mit vielen Einstellungsmöglichkeiten.

Frage 13: Sie legen auf Ihrem Smartphone eine umfangreiche Sammlung von Filmen, Apps und Musik an? 

Das Samsung Galaxy S4 und das Sony Xperia Z bieten ab Werk zwar nur 16 Gigabyte Speicher, dieser lässt sich aber noch per microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern. Beim HTC-Modell ist dagegen keine Speichererweiterung möglich.

Frage 14: Legen Sie Wert auf ein großes Display?

Zugegeben: Klein ist das Display des HTC One nicht. Mit 4,7 Zoll fällt es aber gegenüber den beiden anderen Modellen ab. Wer auf ein Maximum an Bildschirmfläche steht, sollte daher zum Sony Xperia Z oder dem Samsung Galaxy S4 greifen.

Frage 15: Schauen Sie oft Filme auf Ihrem Smartphone?

Filmfans empfiehlt netzwelt das HTC One. Zwar sind auch die beiden Konkurrenzgeräten mit einem tollen Display ausgestattet. Das HTC One sorgt aber dank der Stereolautsprecher für mehr Kinofeeling.

Frage 16: Sie wollen eine möglichst lange Akkulaufzeit bei mittlerer Nutzungsintensität?

Samsungs Galaxy S4 bietet von allen drei Modellen den größten Akku. Er fasst satte 2.600 Milliamperestunden. Das reicht problemlos, um Sie durch den Tag zu bringen. Je nach Nutzungsintensität und Einstellungen möglicherweise auch länger.

Auf netzwelt finden Sie zu allen drei Modellen auch einen ausführlichen Testbericht:

Mehr zum Thema »

Testberichte zu den erwähnten Produkten

HTC One
Bestes Angebot bei:
OTTO
für 505.94
HTC One im Test

HTC bewirbt bei seinem Vorzeigemodell HTC One nicht Hardware oder Design, sondern die diversen Multimedia-Features. Der Test des HTC One verrät, was sich hinter BlinkFeed, BoomSound, Ultrapixel und Zoe verbirgt und ob sie mehr als bloße Marketingphrasen sind. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Samsung Galaxy S4
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 335.99
Samsung Galaxy S4 im Test

Das Samsung Galaxy S4 im Test: Preise, Bilder, Videos und Benchmarks zum Android-Smartphone. Scrollen mit den Augen, Anrufe durch Winken annehmen, den Fernseher bedienen oder den Kalorienverbrauch beim Joggen messen - es gibt fast nichts, was das Galaxy S4 nicht kann. Liefert Samsung mit seinem 2013-Modell wieder das beste Android-Smartphone des Jahres ab? ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Sony Xperia Z
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 318.92
Sony Xperia Z im Test

Sony legt mit dem Xperia Z einen Technologieträger vor, der nicht nur mit seinen Spezifikationen zu beeindrucken vermag, sondern auch mit einer sonst nur von Apple gekannten Verarbeitungsqualität. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Apple iPhone Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.

Dell Vergleichstest All-In-One-PC Vier Modelle von Dell, Lenovo und Sony

Diese vier Rechner schaffen Platz auf dem Schreibtisch und machen auch optisch eine gute Figur. Im Vergleichstest treten All-In-One-PCs der Marken...



Forum