Sie sind hier:
  • Notebook
  • Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook
 

Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook
Unter 37.000 Modellen

von Michael Knott Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das Apple MacBook Pro ist das zuverlässigste Windows-Notebook. Zu dieser ungewöhnlichen Erkenntnis gelangt eine aktuelle Studie von Soluto. Untersucht wurden weit über 30.000 aktuelle Notebook-Konfigurationen.

Das MacBook Pro von Apple ist das zuverlässigste Windows-Notebook. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine Studie von Soluto. Das PC-Management-Unternehmen untersuchte mehr als 150.000 Notebook-Modelle auf ihre Zuverlässigkeit. Auch Platz zwei überrascht.

Die Top 10 der untersuchten Notebook-Modelle (Quelle: Soluto)

Bewertet wurden die Ultrabooks und Notebooks unter anderem nach der Häufigkeit ihrer Abstürze. Auch die Anzahl von Programmabstürzen, die Boot-Zeit, die Zahl der laufenden Hintergrundprozesse und das Auftreten von Bluescreens waren Grundlage für die Bewertung.

Die Daten sammelte das Unternehmen eigenen Aussagen zufolge unter praxisnahen Bedingungen. Die vollständige Testmethode kann an dieser Stelle eingesehen werden. Aus den anfänglich 150.000 verschiedenen Notebook-Konfigurationen filterte Soluto diejenigen heraus, die entweder nicht mehr neu auf dem Markt zu erwerben sind oder zahlenmäßig unterrepräsentiert waren. Übrig blieben 37.000 Notebooks, Ultrabooks und auch Netbooks, dessen Zuverlässigkeit das Unternehmen auf ihren Servern ablesen konnte.

Im Zeitraum zwischen dem 1. Januar und dem 1. April 2013 kam es auf diesen 37.000 Windows 7- und Windows 8-Computern zu insgesamt 224.144 Abstürzen; 250.791 Mal reagierte das System nicht mehr auf Nutzereingaben. Der gefürchtete "Blue Screen of Death" trat in diesem Zeitraum ganze 84.251 Mal auf.

Auf diesen Zahlen beruhend entwickelte Soluto ein Bewertungsschema und vergab Punkte für die jeweiligen Modelle.

Dual-Boot sei Dank: Laut Studie das zuverlässigste Windows-Notebook: Apple MacBook Pro von 2012.

Platz 2 belegt ein 400-Euro-Notebook

Auf Platz eins liegt das Apple MacBook Pro (ohne Retina-Display) aus dem Sommer 2012. Es stürzte mit installiertem Windows-Betriebssystem durchschnittlich 0,88 Mal in der Woche ab. Bluescreens gab es nur 0,01 Mal pro Woche. Die durchschnittliche Bootzeit lag bei 151 Sekunden. "Das MacBook Pro ist der teuerste PC in der Top 3. Aber wer auf Zuverlässigkeit Wert legt, braucht nicht lange zu überlegen - das MacBook Pro ist der beste Windows-PC auf dem Markt.", schreibt Soluto.

Auf Platz 2 folgt mit dem Acer Aspire E1-571 eine weitere handfeste Überraschung. Das 15,6-Zoll-Notebook wird zu günstigen Preisen von etwa 400 Euro angeboten - nicht einmal ein Drittel des MacBook Pro-Verkaufspreises. Der Verkaufspreis hatte jedoch keinen Einfluss auf die Bewertungen. Das Acer-Gerät stürzte im Testzeitraum durchschnittlich 0,74 Mal ab. Zum Bluescreen kam es im Schnitt 0,06 Mal in der Woche. Mit dem Dell XPS 13 belegt Platz 3 das erste aktuelle Ultrabook.

Aktuelle Testberichte und News zum Thema finden Sie an dieser Stelle auf netzwelt.

Kommentare zu diesem Artikel

Das Apple MacBook Pro ist das zuverlässigste Windows-Notebook. Zu dieser ungewöhnlichen Erkenntnis gelangt eine aktuelle Studie von Soluto. Untersucht wurden weit über 30.000 aktuelle Notebook-Konfigurationen.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • _Macromonium_ schrieb Uhr
    AW: Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook

    Was für ein sinnloser Test. Was hilft einem Käufer ein vermeintlich stabiles Windows, wenn das Book an sich Müll ist? Allein unter den Top 5 sind 3 Consumer-Kisten, die ich bestenfalls geschenkt nehmen würde, wenn überhaupt. Als Kriterium bei der Kaufberatung also zu 0% zu gebrauchen.
  • myguess schrieb Uhr
    AW: Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook

    Abgesehen davon, dass Microsoft Betriebssysteme schon immer schlecht programmiert waren und das Unternehmen IMMER seine Kunden die "Bugs" finden ließ, spielen die verbauten Hardwarekomponenten und ihr Zusammenspiel wohl eine nicht zu unterschätzende Rolle. Man liest und hört immer wieder von Computern, die dauernd abstürzen, sich aufhängen usw. Meistens liegt es dann an den von den verschiedensten Herstellern gelieferten Einzelkomponenten in einem Rechner: Motherboard, Grafikkarte, diverse Controller, Festplatten usw., die nicht richtig "harmonieren". Offenbar verbaut Apple die "besseren", bzw. harmonischeren Komponenten, was sich natürlich im Preis widerspiegelt. Das wird für Dell ebenso zutreffen sind doch 5 Dell-Books unter den ersten 10!
  • Xin schrieb Uhr
    AW: Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook

    Grobe Vermutung... Windows macht auf einem Mac (mir) eigentlich keinen Spaß. Das passt alles nicht, die Tastatur ist für Windows ungewohnt... also fährt man Windows runter, bevor es abstürzt. Zählt das dort als aktive Windows-Nutzung?
  • Diggsagg schrieb Uhr
    AW: Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook

    Dass das MacBook gewonnen hat, liegt aber hauptsächlich daran, dass man es mit Geräten verglichen hat, auf denen Windows ab Werk installiert und damit mit viel vorinstallierter Crapware vollgemüllt ist. A main factor in this machine’s metrics is the fact that every Windows installation on it is clean. With PC manufacturers loading so much crapware on new laptops, this is a bit of an unfair competition. Vor allem deswegen schneidet das MacBook (mit einer sauberen Neuinstallation ohne der herstellermäßigen Software) so gut in Sachen Performance und Stabilität ab. Schon allein deswegen kann man den "Test" eigentlich nicht ernst nehmen. Und jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung von der Materie hat, weiß, dass Apple (spätestens seit der Umstellung auf die Intel-Architektur) auch keine anderen Komponenten verbaut als die Konkurrenz.

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
37773
Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook
Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook
Zu einem überraschendem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Soluto. Demnach produziert Apple mit dem MacBook Pro das zuverlässigste Windows-Notebook.
http://www.netzwelt.de/news/95731-studie-macbook-pro-beste-windows-notebook.html
2013-04-26 09:53:41
News
Studie: MacBook Pro ist das beste Windows-Notebook