Gestensteuerung

Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung

Richtig eingestellt, lässt sich das Samsung Galaxy S4 beinahe berührungslos bedienen. Netzwelt erklärt Ihnen AirView, Smart Scroll, Smart Pause und Co. und stellt Ihnen die Gestensteuerung des Highend-Smartphones vor. 

?
?

Viele Funktionen des Samsung Galaxy S4 lassen sich verwenden, ohne das Smartphone zu berühren. (Bild: netzwelt)
Viele Funktionen des Samsung Galaxy S4 lassen sich verwenden, ohne das Smartphone zu berühren. (Bild: netzwelt)

Schon beim Galaxy S3 ermöglichte Samsung die Steuerung des Smartphones durch Gesten. Ähnliche Features kommen auch beim Galaxy Note 2 zum Einsatz wie beispielsweise AirView. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, mit welchen Gesten Sie Ihr Galaxy S4 steuern können. 

Zuvor müssen Sie diese jedoch in den Einstellungen unter "Mein Gerät" aktivieren. Sie finden die Funktionen unter den Menüpunkten "Bewegungen und Gesten", "Smart Screen" und "AirView".


Testbericht: Samsung Galaxy S4

Samsung Galaxy S4
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 335.99
Samsung Galaxy S4 im Test

Das Samsung Galaxy S4 im Test: Preise, Bilder, Videos und Benchmarks zum Android-Smartphone. Scrollen mit den Augen, Anrufe durch Winken annehmen, den Fernseher bedienen oder den Kalorienverbrauch beim Joggen messen - es gibt fast nichts, was das Galaxy S4 nicht kann. Liefert Samsung mit seinem 2013-Modell wieder das beste Android-Smartphone des Jahres ab? ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Business Ausprobiert 55-Zoll-Touchscreen Infocus mondopad

Das mondopad von Infocus ist ein Riesen-Tablet und Videokonferenz-Lösung in Einem. Netzwelt konnte das Gerät, das derzeit knapp 6.000 Euro...

Anleitung (Software) Im Einsatz Organisieren mit Evernote

Evernote lässt sich zum Organisieren, Archivieren wie auch für die Themenrecherche nutzen. Netzwelt stellt Ihnen einige beispielhafte...



Forum