Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung
 

Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung Gestensteuerung

SHARES

Funktionen wie Smart Scroll, Smart Pause und AirView ermöglichen es Besitzern des Samsung Galaxy S4, das Smartphone beinahe berührungslos zu bedienen. Auf welche Gesten das neue Highend-Gerät reagiert, hat netzwelt für Sie zusammengefasst.

Richtig eingestellt, lässt sich das Samsung Galaxy S4 beinahe berührungslos bedienen. Netzwelt erklärt Ihnen AirView, Smart Scroll, Smart Pause und Co. und stellt Ihnen die Gestensteuerung des Highend-Smartphones vor.

Viele Funktionen des Samsung Galaxy S4 lassen sich verwenden, ohne das Smartphone zu berühren.

Schon beim Galaxy S3 ermöglichte Samsung die Steuerung des Smartphones durch Gesten. Ähnliche Features kommen auch beim Galaxy Note 2 zum Einsatz wie beispielsweise AirView. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, mit welchen Gesten Sie Ihr Galaxy S4 steuern können.

Zuvor müssen Sie diese jedoch in den Einstellungen unter "Mein Gerät" aktivieren. Sie finden die Funktionen unter den Menüpunkten "Bewegungen und Gesten", "Smart Screen" und "AirView".

Screenshot

Beim Galaxy S4 gibt es zwei Möglichkeiten, um einen Screenshot zu erstellen. Zum einen mit der gewohnten Tastenkombination Home-Button und Power-Taste, zum anderen mit einer Geste. Hierfür müssen Sie langsam mit ihrer Hand von rechts nach links wischen. Jedenfalls theoretisch. In einem kurzen Test gelang dies nicht.

Die Screenshot-Geste gelang in einem kurzen Test nicht.

Prüfender Blick

Sehr gut funktioniert hingegen die Option, bei ausgeschaltetem Display, durch das Halten der Hand über dem Bildschirm, sich die Uhrzeit sowie eine Anzeige verpasster Anrufe, Nachrichten und den Akkustand anzeigen zu lassen.

Halten Sie Ihre Hand über das ausgeschaltete Display und Sie wissen, wie spät es ist.

Berührungsloses Scrollen

Sinnvoll lässt sich auch das berührungslose Scrollen einsetzen. Hat der Nutzer gerade schmutzige Hände und will das S4 aus diesem Grund nicht berühren, lässt sich das Scrollen auf einer Webseite oder in einem Rezept einfach durch eine Wischbewegung in der Luft über dem Smartphone-Bildschirm erledigen. Mit einem seitlichen Wedler können Sie auch zwischen verschiedenen Webseiten hin- und herspringen oder auch eine Bildergalerie durchsuchen. Das Display muss hierfür allerdings angeschaltet sein. Aus dem Ruhemodus heraus, funktioniert die Geste nicht.

Mit Wischbewegungen über dem Display lässt sich durch eine Webseite scrollen.
Seite 1/2

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

2 Kommentare

  • Jupp Otto schrieb Uhr
    AW: Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung

    "Air Touch Service" heißt die APP und sie ist vollkommen kostenlos im play store erhältlich !
  • Jupp Otto schrieb Uhr
    AW: Galaxy S4: So bedienen Sie das Samsung-Smartphone ohne Berührung

    Ich weiß nicht warum mit der berührungslosen Anrufannahme so geworben wird diese APP hier leistet genau das gleiche und das für viele andere Modelle und noch vollkommen kostenlos https://play.google.com/store/apps/details?id=de.omegahorizon

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autorin
Annika Demgen
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by