Sie sind hier:
  • Gaming
  • The Evil Within: Bethesda kündigt Survival-Horror von Mikami an
 

The Evil Within: Bethesda kündigt Survival-Horror von Mikami an
Vorher unter Arbeitstitel Project Zwei bekannt

von Thomas Freund Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Neues Horror-Spiel von Resident Evil-Urvater Shinji Mikami angekündigt. The Evil Within soll klassischer Survival-Horror werden und wird von Bethesda Softworks vertrieben.

In den letzten Tagen veröffentlichte Bethesda Softworks insgesamt drei mysteriöse Videos in Ankündigung an ein brandneues Spiel. Seit kurzer Zeit ist es offiziell: Es handelt sich bei dem neuen Titel von Bethesda um The Evil Within, ein Survival-Horror-Spiel von Resident Evil-Urvater Shinji Mikami.

The Evil Within - Artworks

Zurück XXL Bild 1 von 13 Weiter Bild 1 von 13
Shinji Mikami kehrt mit The Evil Within zum Survival-Horror zurück. (Bild: Bethesda Softworks) (Quelle: Bethesda Softworks)

Erst gab es Stacheldraht zu den Klängen von Bach zu sehen, dann brennende Sonnenblumen und einen hängenden Mann und schlussendlich einen schummrig beleuchteten Raum mit mysteriösen Schattenumrissen. Fans von Bethesda Softworks vermuteten hinter den kryptischen Kurzvideos erst einen neuen Fallout-Teil, was jedoch sofort von Bethesda dementiert wurde. Daraufhin spekulierten die Fans, dass auch ein neues Doom oder Wolfenstein angekündigt werden könnte.

Alles falsch. Der US-amerikanischen Gaming-Webseite IGN zufolge handelt es sich bei dem neuen Bethesda-Spiel um The Evil Within, das vor einiger Zeit unter dem Arbeitstitel Project Zwei angekündigt wurde. Entwickelt wird das augenscheinlich von alten Silent Hill-Teilen inspirierte Survival-Horror-Spiel vom relativ jungen Studio Tango Gameworks, welches unlängst von Shinji Mikami gegründet wurde. Angeblich arbeitet das Studio bereits seit mehr als zwei Jahren an dem Titel.

Mikamis letztes Spiel

Shinji Mikami erlangte durch seine Arbeit beim japanischen Spiele-Entwickler Capcom ein gewisse Berühmtheit. Dort entwickelte er als Game Director Horror-Klassiker wie Resident Evil und Dino Crisis. Kurzzeitig wandte er sich von dem Genre ab und arbeitete nach seiner Capcom-Zeit an abgedrehten Action-Spielen wie God Hand und Vanquish. Fans des japanischen Spieldesigners dürfte enttäuschen, dass The Evil Within Mikamis letztes Spiel ist, bei dem er als Game Director fungiert.

The Evil Within soll 2014 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Auch Versionen für die Next-Gen-Konsolen Xbox 720 und PlayStation 4 wurden in Aussicht gestellt. Weitere Details zum Survival-Horror-Titel sollen bereits am 22. April gelüftet werden.

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
article
37730
The Evil Within: Bethesda kündigt Survival-Horror von Mikami an
The Evil Within: Bethesda kündigt Survival-Horror von Mikami an
The Evil Within heißt das neue Spiel von Bethesda Softworks, das von Resident Evil-Urvater Shinji Mikami entwickelt wird.
http://www.netzwelt.de/news/95682-the-evil-within-bethesda-kuendigt-survival-horror-mikami.html
2013-04-19 18:39:11
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/gallery/2013/5825/47659.jpg
News
The Evil Within: Bethesda kündigt Survival-Horror von Mikami an