Sie sind hier:
  • Gaming
  • Übersicht: Die besten Spiele für Android
 

Übersicht: Die besten Spiele für Android Spielen auf dem Smartphone

SHARES

Spiele auf dem Smartphone sind eine Selbstverständlichkeit. Aber welche sind die besten? Netzwelt stellt eine Auswahl für Android-Geräte vor.

Ein Blick durch das S-Bahn-Abteil genügt: Gameboy und Co haben längst ihren ehemaligen Status verloren. Wird unterwegs gespielt, dann mit dem Smartphone. Schließlich gibt es einige interessante Spiele, die erst auf dem Handy richtig Spaß machen. Netzwelt stellt die fünf besten für Android vor.

Mit dem Play Store bietet Android eine einfache Möglichkeit, Spiele zu vermarkten. Die Auswahl an Apps und Spielen wächst unaufhörlich. Netzwelt hat die besten Games herausgesucht.

Spielen mit dem Telefon? Heute selbstverständlich - schließlich vervielfacht sich die Leistung von Smartphones rapide. Ein Betriebssystem wie Android bietet durch seine Barrierefreiheit optimale Möglichkeiten für Entwickler und Abnehmer. Jeder kann Spiele kostenfrei vermarkten. Und die Nutzer freuen sich über niedrige Preise. Viele Spiele sind sogar komplett kostenlos.

Gewöhnungsbedürftig mag die Steuerung per Touchscreen sein. Viele Entwickler nutzen die neuartigen Möglichkeiten aber gut aus und überzeugen mit innovativen Spielkonzepten. Die für Smartphones typischen Bewegungssensoren machen die Steuerung ganz ohne Knöpfe möglich.

Da inzwischen auch Mittelklassesmartphones sehr leistungsfähig sind, ist ein teures Gerät keine Voraussetzung mehr für uneingeschränkten Spielspaß. Unsere Auswahl ist entsprechend auf fast allen Telefonen und -Tablets mit Android lauffähig.

Boost 2 lite

Richtig schnell zur Sache geht es in Boost 2. Rasen Sie in einer dreidimensionalen Welt durch einen Tunnel! Weichen Sie Barrikaden per Bewegungssensor aus und werden Sie schneller und schneller! Sie Gewinnen an Speed, indem Sie entsprechende Felder auf der Strecke überfahren. Wenn Sie über drei davon am Stück fahren, sind Sie mit Maximalgeschwindigkeit unterwegs.

Um den eigenen Highscore zu knacken, müssen Sie möglichst lange am Tempolimit bleiben. Aber Achtung: Je höher das Tempo, desto komplizierter wird die Navigation. Rasen sie in eine Barrikade, verlieren Sie an Geschwindigkeit. Treffen Sie zu langsam auf ein solches Hindernis, endet das Spiel.

Das farbenfrohe Boost 2 kann grafisch und spielerisch überzeugen.

Die Strecke selbst ändert sich ständig: Startet man zunächst in einer Röhre, ist man bald auf einer großen, offenen Fläche unterwegs. Kurze Zeit später geht die Raserei auf einem großen Rohr weiter - Abwechslung ist garantiert. In der kostenpflichtigen Pro-Version stehen weitere Spielmodi bereit, auf Werbung wird hier verzichtet. Für den Rennspaß zwischendurch reicht die Lite-Version jedoch aus.

Obwohl eine schnell variierende 3D-Welt erzeugt wird, sollte jedes Mittelklasse-Smartphone mit Boost 2 zurecht kommen.

Boost 2 lite kostenlos herunterladen.

Seite 1/3

Link zum Thema

Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Infos zum Artikel
Autor
Jan Brack
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick