Sie sind hier:
 

iOS 7-Konzepte: Designideen für iPhone, iPad und Co.
Konzeptstudie zum neuen Apple-Betriebssystem

von Michael Knott Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Noch weiß niemand, wie das neue Apple Betriebssystem iOS 7 aussehen wird. Die Designer Frederico Bianco, Rafael Justinos, Mohamed Kerroudj, Christian Lue und Ran Avni stellen auf YouTube Ihre Ideen vor. Ob Apple Chefdesigner Jonathan Ive ihren Ideen folgt, bleibt jedoch abzuwarten.

Apples mobiles Betriebssystem iOS 7 dürfte viele Veränderungen und Detailverbesserungen mit sich bringen. Unter dem Flickr-Account Frederico Bianco zeigt ein Designer nun in diversen Screenshots und in einem Video, wie diese aussehen könnten.

Würde iOS gut zu Gesicht stehen: Design-Entwurf des Flickr-Nutzers Frederico Bianco (Quelle: F. Bianco / Montage: Macrumors.com)

Wie iOS7 offiziell aussehen wird, ist zwar noch völlig offen. Einen Vorgeschmack und eine nicht unrealistische Vorstellung vom neuen Apple-Betriebssystem liefert der Designer Frederico Bianco schon heute ab. In einem Video und zahlreichen Flickr-Folien ist zu sehen, wie Apple sein iOS verbessern könnte. Potential sieht der Designer etwa bei den Schnelleinstellungen. Aber auch Überarbeitungen am Homescreen, Widgets und das aus Mac OS X bekannte Mission Control führt Bianco ein.

Zuletzt machten noch Gerüchte die Runde, Apples iOS-Update hinke dem Zeitplan hinterher. Der Konzern habe sogar Programmierer der Mac OS X-Sparte abgezogen, um die Arbeiten an iOS 7 zu beschleunigen. Dafür sind sich die meisten Apple-Beobachter sicher, dass die Renovierung von iOS mit grundlegenden Änderungen einhergeht. Das Betriebssystem das sowohl auf dem iPhone als auch auf dem Tablet-PC iPad zum Einsatz kommt, ist bislang noch nie grundlegend überarbeitet worden.

Ein weiteres Konzept zu iOS 7 stellt der Designer Rafael Justinos auf Youtube vor. Sein Konzept zeigt unter anderem einige Ideen zum Benachrichtigungscenter und zum Lockscreen. Auch Schnellzugriffe auf diverse Systemfunktionen sind dort zu sehen. Insgesamt wirkt das Konzept ein wenig zu überladen, trotzdem finden sich darin tolle Ideen, wohin die Reise mit iOS 7 gehen kann.

Auch Mohamed Kerroudj hat ein Konzept zum neuen iOS 7 auf YouTube veröffentlicht. Der Belgier, der sich vor allen Dingen durch seine intuitiven Designs einen Namen gemacht hat, geht insbesondere auf den Safari und ein Dashboard für iOS 7 ein. Sein Video finden Sie unter diesem Absatz, weitere Designideen von Kerroudj finden Sie auf seiner Homepage.

Christian Lue and Ran Avni integrieren in ihr Konzept unter anderem die Gerüchte um Panorama Wallpapers sowie eine tiefere Integration der Videoplattform Vimeo und des Foto-Sharingdienstes Flickr. Auch neue Funktionen der Sprachsteuerung Siri sind zu sehen.

Die Hoffnungen der Apple-Fangemeinde liegen nun auf Designer Jonathan Ive, der nach dem Fortgang von Scott Forstall auch für das Software-Design von iOS verantwortlich ist. Wann die neue iOS-Version verfügbar sein wird ist nicht bekannt. Sie soll sich jedoch im öffentlichen Test befinden und viele Verbesserungen mit sich bringen.

Nicht nur Apple arbeitet an einem neuen Betriebssystem für Mobile-Geräte. Zuletzt stellte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg mit Facebook Home seine Vision eines mobilen Bedienkonzeptes vor.

Kommentare zu diesem Artikel

Noch weiß niemand, wie das neue Apple Betriebssystem iOS 7 aussehen wird. Die Designer Frederico Bianco, Rafael Justinos, Mohamed Kerroudj, Christian Lue und Ran Avni stellen auf YouTube Ihre Ideen vor. Ob Apple Chefdesigner Jonathan Ive ihren Ideen folgt, bleibt jedoch abzuwarten.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Widgets und Mission Control: So könnte Apple iOS 7 aussehen

    ... Foto vom Redesign iOS 7 ...

    Das ist ein Video von einem - um es mal vorsichtig auszudrücken - fragwürdigen Kanal. Interessanterweise scheint das einzig legitime Video zu sein, wo das Landeverhalten von zwei Flugzeugen miteinander verglichen wird.

    Vielleicht noch als Ergänzung. Das englische "become" hat mit dem deutschen "bekommen" (im Sinne von kriegen/erhalten) nichts zu tun. Wenn dort im iWatch-Video die Rede ist von "become a phone-call ...", ist das eine Aufforderung dazu ein Telefonanruf zu werden.
  • mäXchen schrieb Uhr
    AW: Widgets und Mission Control: So könnte Apple iOS 7 aussehen

    Das spannendste habt ihr vergessen :O Ist das hier bereits ein Foto vom Redesign iOS 7 ? https://www.youtube.com/watch?v=zHYDWlkvqnM
netzwelt Live

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
37649
iOS 7-Konzepte: Designideen für iPhone, iPad und Co.
iOS 7-Konzepte: Designideen für iPhone, iPad und Co.
Noch weiß niemand, wie Apple sein mobiles Betriebssystem iOS in Zukunft neu gestaltet. Designer Frederico Bianco liefert auf Flickr einen Vorgeschmack.
http://www.netzwelt.de/news/95591-ios-7-konzepte-designideen-iphone-ipad-co.html
2013-05-28 11:54:14
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/wuerde-ios-gut-gesicht-stehen-design-entwurf-flickr-nutzers-frederico-bianco-bild-f-bianco--montage-macrumorscom-18730.jpg
News
iOS 7-Konzepte: Designideen für iPhone, iPad und Co.