Präsentation auf der Penny Arcade Expo

Hearthstone: Blizzard bringt neues Spiel im Warcraft-Universum

Blizzard hat auf der Penny Arcade Expo ein neues Spiel vorgestellt. Der Titel ist im Warcraft-Universum angesiedelt und wird per Free-to-play-Modell vertrieben. Vom Spielprinzip hat Hearthstone: Heroes of Warcraft wenig mit gängigen Blizzard-Veröffentlichungen gemein.

?
?

Blizzard hat ein neues Spiel im Warcraft-Universum vorgestellt. (Bild: Screenshot YouTube Blizzard)
Blizzard hat ein neues Spiel im Warcraft-Universum vorgestellt. (Bild: Screenshot YouTube Blizzard)
Werbung

Als angekündigt wurde, dass Blizzard ein neues Spiel auf der Penny Arcade Expo vorstellen wird, haben sich einige Fans große Hoffnungen gemacht: Spekuliert wurde über ein Diablo III-Add-on, World of Warcraft II und Warcraft IV. Der letztendlich angekündigte Titel teilt sich mit den beiden letzteren zumindest das Universum und den Namen - Hearthstone: Heroes of Warcraft.

Digitales Sammelkartenspiel

Der neue Warcraft-Ableger wird trotz geteiltem Schauplatz kein klassisches Rollen- oder Strategiespiel werden. Spieler können in dem Free-to-play-Titel einen eigenen Helden aus verschiedenen Klassen und Völkern erstellen und sich so beispielsweise als Elfen-Magier oder Ork-Krieger online via battle.net gegenseitig bekämpfen. Die Waffen der Wahl sind allerdings digitale Sammelkarten, die in Booster-Packs zu je einem Dollar erstanden werden können. Neben der Option zum Kaufen können Spieler auch eigene Karten mit einem Crafting-System erstellen. Der tatsächliche Spielablauf kann mit gängigen Sammelkartenspielen wie Pokémon oder Magic: The Gathering verglichen werden.

Anzeige

Das Spiel wurde vom Blizzard-Team five entwickelt, welches aus nur 15 Entwicklern besteht. Laut eurogamer.net sollen diese eher kleinere und mehr experimentelle Spieleerfahrungen kreieren, die im Kontrast zur Blizzards anderen Titeln stehen.

Heartshstone wird für den PC, Mac und das iPad noch dieses Jahr erscheinen. Eine Beta ist für den Sommer geplant.

Mehr zum Thema »


Alle netzwelt-Specials

Browser & Mailer Browser & Mailer iCloud in Outlook und Thunderbird

Apple ersetzt mit iCloud den bisherigen E-Mail-Dienst MobileMe - und bietet weit mehr Möglichkeiten, als die meisten Anwender wissen. So können...