Microsoft

Windows Phone Blue: Update für alle aktuellen Smartphones geplant

Microsofts Senior Marketingmanager hat bekannt gegeben, dass alle aktuellen Windows 8 Smartphones mit kommenden Updates kompatibel sein sollen. Am Ende der diversen geplanten Aktualisierungen steht Windows Phone Blue. Es soll Tablets, Smartphones und PCs einander näher bringen.

?
?

Alle aktuellen Windows Phone 8-Geräte sollen mit den Updates kompatibel sein. (Bild: netzwelt)
Alle aktuellen Windows Phone 8-Geräte sollen mit den Updates kompatibel sein. (Bild: netzwelt)
Anzeige

Gegenüber PCMag erklärte Greg Sullivan, Senior Marketing Manager von Microsoft, dass Windows Phone 8 Besitzer nichts vor kommenden Upgrades zu befürchten haben - im Gegensatz zu Windows Phone 7 Nutzern, die nicht die neueste Version von Microsofts mobilem Betriebssystem nutzen können. Langfristig geplante Updates wie Windows Phone Blue sollen für alle aktuellen Smartphones mit Windows Phone 8 zur Verfügung gestellt werden.

Werbung

Windows Phone Blue

Zwar ist es bis zum dem Update, dessen Name sich an der nächsten großen Aktualisierung für Windows orientiert, noch lange hin. Doch schon jetzt sind einige Details bezüglich Windows Phone Blue bekannt.

Hauptziel des Updates für Smartphones sei es Windows 8, Windows RT und Windows Phone 8 noch näher zusammenzubringen. Konkret ist damit eine bessere Kompatibilität zwischen den Apps für die verschiedenen Systeme gemeint. Des Weiteren soll die Aktualisierung neue Programmierfunktionen einführen und das Nutzerinterface von Windows leicht verändern. Bis das große Update kommt, ist es aber noch ein langer Weg, auf dem sich weitere kleinere Aktualisierungen für Windows Phone 8 befinden.

Neues HTC Smartphone verrät geplantes Update

Das demnächst erscheinende HTC Windows Phone mit dem Namen Tiara hat jede Menge Spekulationen bezüglich dieser geplanten Updates hervorgerufen. Grund dafür war die Information, dass dieses mit GDR2 laufen soll.

Der Begriff steht für General Distribution Release und beschreibt ein Produktupdate, welches kommerziell veröffentlicht werden soll. Aktuelle Windows Phone 8 Geräte laufen noch mit GDR1.  

Wie die ZDNet-Autorin Mary Jo Foley aus Microsoft internen Quellen erfahren haben will, ist die General Distribution Release Nummer Zwei das nächste Update für Nutzer des mobilen Betriebssystems von Microsoft und soll noch im Sommer oder Frühjahr diesen Jahres erscheinen. Nach diesem soll dann GDR Nummer Drei folgen. Zu dieser Aktualisierung sei aber noch nichts bekannt. Letztendlich führen die geplanten Updates von Microsoft final zu Windows Phone Blue.  

Mehr zum Thema »



Forum