f1.9 Blende für Fotos bei schwachem Licht

Nokia Lumia 720: Neues Kamerahandy mit Windows Phone 8 enthüllt

Nokia präsentiert in Barcelona mit dem Lumia 720 ein neues Mittelklasse-Smartphone mit Windows Phone 8. Das Modell soll vor allem durch sein schlankes Unibody-Design und eine hochwertige Kamera mit Carl Zeiss Optik punkten.

?
?

Nutzer können beim Nokia Lumia 720 trotz Unibodydesigns mittels eines Covers drahtloses Laden nachrüsten. (Bild: netzwelt)
Nutzer können beim Nokia Lumia 720 trotz Unibody-Designs mittels eines Covers auf drahtloses Laden nachrüsten. (Bild: netzwelt)

Nokia verbaut beim Lumia 720 eine 6,7-Megapixel-Kamera. Für gute Fotos soll neben der Carl Zeiss Optik auch die große f/1.9- Blende sorgen. Eine solch große Blende bieten nicht einmal Highend-Modelle wie das Nokia Lumia 920 oder das Samsung Galaxy S3. Mit der lichtstarken Blende sollen auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Fotos gelingen.

Werbung

Nokia betont zudem das neue Design: ein schlankes Unibody-Gehäuse mit einer Tiefe von neun Millimeter. Damit ist es deutlich dünner als Nokias Vorzeigemodell Lumia 920 (10,7 Millimeter). Das Display des Nokia Lumia 720 misst 4,3 Zoll und der Akku bietet eine Kapazität von 2.000 Milliamperestunden. 

Drahtloses Laden nachrüstbar

Technisch ähnelt das Modell dem ebenfalls in Barcelona vorgestellten Einstiegsmodell Nokia Lumia 520. Angetrieben wird das Lumia 720 von einem 1-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor. Der Arbeitsspeicher beträgt 512 Megabyte und der interne Speicher acht Gigabyte. Trotz des Unibody-Gehäuses lässt dieser sich per Speicherkarte um bis zu 64 Gigabyte erweitern.

Auch das Nachrüsten der vom Lumia 920 bekannten drahtlosen Ladefunktion ist möglich. Nokia bietet dafür ein Cover an, dass auf das Lumia 720 gesteckt wird. In Deutschland kommt das Nokia Lumia 720 voraussichtlich im zweiten Quartal 2013 in den Farben Schwarz, Weiß, Cyan, Gelb und Rot in den Handel. Der Herstellerpreis beträgt 379 Euro.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Nokia Lumia 720

Nokia Lumia 720
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 219.50
Nokia Lumia 720 im Test

Nokia präsentiert mit dem Lumia 720 einen Allrounder mit Windows Phone 8. Das Mittelklassensmartphone punktet mit seiner Kamera und langer Akkulaufzeit, dafür weist das Lumia 720 im Test an anderen Stellen Schwachpunkte auf. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen