Motto "Explore the New Mobile Horizon"

Mobile World Congress 2013: Größte Mobilfunkmesse Europas eröffnet

Der Mobile World Congress 2013 hat seine Pforten eröffnet. Vom 25. Bis zum 28. Februar findet die größte Mobilfunkmesse Europas erneut in der spanischen Metropole Barcelona statt. Unter dem Motto "Explore the New Mobile Horizon" stellen die Unternehmen der Branche neue Samrtphones, Tablets, Apps und weitere technische Errungenschaften vor.

?
?

Das neue Messegelände: Die Fira Gran Via (Bild: netzwelt)
Das neue Messegelände: Die Fira Gran Via (Bild: netzwelt)
Werbung

Schon seit 1987 findet die Messe rund um den Mobilfunk statt. Seit 2006 ist der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona beheimatet und bricht jedes Jahr erneut die Besucherrekorde. Über 67.000 Menschen pilgerten 2012 zum Messegelände und bestaunten dort die neusten Technologien der Branche. Dieses Jahr sollen es noch mehr werden - die Veranstalter der Messe haben deshalb einen neuen Veranstaltungsort gewählt: die Fira Gran Via.

Doppelt so groß

Das neue Messegelände ist zwar nur vier Kilometer von dem alten entfernt, bietet aber jede Menge Platz und neue Möglichkeiten für die über 1.500 Aussteller, um sich und ihre Produkte zu präsentieren. Die gesamte Fläche der Messe hat sich von 120.000 auf über 240.000 Quadratmetern verdoppelt. Auch die effektive Ausstellungsfläche für die Unternehmen hat sich erheblich vergrößert. Waren es letztes Jahr noch 70.000 Quadratkilometer, auf denen sich die Hersteller in Szene setzen konnten, stehen nun 94.000 Quadratkilometer zur Verfügung.

Damit auf dem Messegelände auch überall eine Internetverbindung besteht, haben die Veranstalter dieses Jahr 270 Hotspots eingerichtet. Für die Verköstigung der hungrigen Messebesucher sorgen 49 verschiedene Restaurants und Buden.

Samsung, Nokia und Co.

Zu den größten Ausstellern gehören dieses Jahr Unternehmen wie Samsung, Nokia und Sony. Über den südkoreanischen Hardwarehersteller wird gemutmaßt, er stelle im Rahmen der Messe den neuen Tablet-PC Galaxy Note 8.0 vor. Auch Sony könnte ein neues Mittelklasse-Smartphone präsentieren und ankündigen, dass das Xperia Tablet Z nach Europa kommt. 

Ebenfalls interessant dürfte es sein, dass Journalisten zum ersten Mal selbst Hand an die kürzlich vorgestellten Ubuntu-Tablets anlegen dürfen.

Eine komplette Liste der Aussteller gibt es hier. Alle weiteren Informationen zur Messe finden Sie hier auf netzwelt.

Mehr zum Thema »


Alle netzwelt-Specials

Gigabyte Computex 2012 Neuheiten der Computermesse

Die Computermesse Computex öffnet dieser Tage in Taiwan ihre Pforten. Netzwelt gibt einen Überblick über die Messe-Neuheiten von Acer, Asus,...

Open Source Raspberry Pi to go Tüftler verwandelt Mini-PC in Notebook

Auch ein Raspberry Pi Mini-PC lässt sich zu einem Notebook umbauen. Dies stellt der Reparaturexperte Nathan Morgan eindrucksvoll unter Beweis....



Forum