Sie sind hier:
 

Sky Go: App ab jetzt mit mobiler Aufnahme- und Bestellfunktion
Video-on-Demand

von Stephan Porada Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Sky hat seiner Sky Go-App neue Funktionen verpasst. Nutzer können nun von unterwegs Aufnahmen programmieren und Sky Select Inhalte bestellen.

Sky hat seine Sky Go-App mit einer neuen mobilen Aufnahme- und Bestellfunktion versehen. Von unterwegs aus kann der Nutzer so die Aufnahme seiner Lieblingsserie programmieren und Sky Select-Inhalte gucken. Zurzeit können leider nicht alle Kunden die neuen Funktionen nutzen.

Bequem lassen sich mit dem iPad Aufnahmen programmieren. (Quelle: Sky)

Unterwegs und ein wichtiges Staffelfinale verpasst? Mit Sky Go lässt sich dieses Szenario nun verhindern. Die neue Version der App verfügt über einen Guide, der das gesamte Programm der eigenen Sky-Kanäle detailliert anzeigt. Ist das Objekt der Begierde gefunden, programmiert der Nutzer mit ein paar Befehlen von unterwegs eine Aufnahme, die er später schauen kann.

Die Sky Go-App gibt es für iPhone, iPad und iPod touch. Für eine Programmierung von unterwegs wird natürlich eine Internetverbindung benötigt. Wer kein iOS-Gerät besitzt, der kann die Aufnahmen auch über jeden gängigen Browser in Auftrag geben.

Nicht für alle

Um die mobile Aufnahmefunktion zu nutzen, benötigt der Nutzer einen Sky+ HD-Festplattenreciever, auf dem die Folge oder der Film gespeichert wird. Eine weitere Voraussetzung ist, dass das Sky-Programm zu Hause per Satellit empfangen wird. Zurzeit arbeitet der Pay-TV-Anbieter noch daran, die mobile Aufnahmefunktion für Kabelkunden zu ermöglichen.

Sky Select Inhalte bestellen

Zusätzlich zur neuen Rekorder-Funktion können Kunden nun auch Sky Select-Inhalte über den Guide, unabhängig von dem eigentlichen Ausstrahlungszeitpunk, bestellen und auf einem Gerät ihrer Wahl schauen. So müssen Serienfans beispielsweise nicht mehr auf die geplante Ausstrahlung von einer neuen Episode warten, sondern gucken diese sofort, sofern sie für eine Bestellung verfügbar ist.

Welche Funktionen Sky Go noch bietet, erfahren sie hier im Vergleichstest.

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
37330
Sky Go: App ab jetzt mit mobiler Aufnahme- und Bestellfunktion
Sky Go: App ab jetzt mit mobiler Aufnahme- und Bestellfunktion
Die Sky Go-App verfügt nun über eine mobile Aufnahme- und Bestellfunktion.
http://www.netzwelt.de/news/95241-sky-go-app-ab-mobiler-aufnahme-bestellfunktion.html
2013-02-22 10:31:00
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/bequem-lassen-ipad-aufnahmen-programmieren-bild-sky-18157.jpg
News
Sky Go: App ab jetzt mit mobiler Aufnahme- und Bestellfunktion