Live-Ticker ab 15:45 Uhr

HTC: M7-Event live auf netzwelt verfolgen

In London enthüllt HTC heute sein neues Highend-Smartphone M7 beziehungsweise One 2013. Der offizielle Name ist noch unbekannt. Erfahren Sie alle Einzelheiten über das neue Handy aus erster Hand auf netzwelt. Ab 15:45 Uhr berichten wir live aus London.

?
?

Der Twitter-Nutzer Evleaks hat ein Bild gepostet, dass das HTC One 2013 zeigen soll. (Bild: Twitter/evleaks)
Der Twitter-Nutzer Evleaks hat ein Bild gepostet, dass das HTC One 2013 zeigen soll. (Bild: Twitter/evleaks)
Anzeige

Seit Wochen beherrschen Gerüchte um HTCs neues Highend-Smartphone die Blogosphäre. Angeheizt durch Informationsbrocken des Herstellers selbst. So verkündete HTC, dass das neue Gerät ein völlig neues Sound- und Kamera-Erlebnis liefern wird und startete einen offiziellen Countdown.

Werbung

Wie sich die Technik des Handys mit dem Codenamen M7 von der Konkurrenz abheben wird, ist noch ungewiss. Im Netz ist von einem neuen Kamerasensor die Rede mit Namen "Ultrapixels". Darüber hinaus tauchte kürzlich ein Pressebild auf, welches das neue Smartphone zeigt. Auffällig sind hier vor allem die beiden Lautsprecher auf der Vorderseite, die am oberen und unteren Rand des Modells angebracht sind. 

Hardware

Auch über die interne Hardware wurde bereits spekuliert. So soll das HTC M7 oder One 2013, wie es auch heißen könnte, einen Quad-Core-Prozessor besitzen, der mit 1,7 Gigahertz taktet. Der Arbeitsspeicher soll sich auf zwei Gigabyte belaufen. Ab Werk kommt Android 4.2 Jelly Bean als Betriebssystem zum Einsatz. Die Akku-Kapazität liegt angeblich bei 2.300 Milliamperestunden. Der Bildschirm des M7 ist wahrscheinlich 4,7 Zoll groß und bietet Full HD-Auflösung. 

Ob sich diese Angaben als wahr herausstellen, können Sie live auf netzwelt verfolgen. Heute, 19. Februar ab 15:45 Uhr berichten wir live aus London. Den Live-Ticker finden Sie auf unserer Startseite. 

Mehr zum Thema »

Testbericht: HTC One

HTC One
Bestes Angebot bei:
OTTO
für 435.94
HTC One im Test

HTC bewirbt bei seinem Vorzeigemodell HTC One nicht Hardware oder Design, sondern die diversen Multimedia-Features. Der Test des HTC One verrät, was sich hinter BlinkFeed, BoomSound, Ultrapixel und Zoe verbirgt und ob sie mehr als bloße Marketingphrasen sind. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen