Kurz vor Präsentation in New York

Aufgetaucht: Foto zeigt Prototyp des neuen PlayStation 4-Controllers

Im Netz ist ein Foto eines Controllers aufgetaucht, der zur kommenden PlayStation gehören soll. Auffällig ist das Touchpad in der Mitte des Gamepads. Eine anonyme Quelle des US-Gaming-Magazins Kotaku hat die Echtheit der Steuerung bestätigt.

?
?

Auf diesem Bild ist offenbar ein Controller-Prototyp der nächsten PlayStation zu sehen. (Bild: destructoid.com)
Auf diesem Bild ist offenbar ein Controller-Prototyp der nächsten PlayStation zu sehen. (Bild: destructoid.com)
Werbung

Nur noch wenige Tage bis zum angekündigten Event von Sony in New York. Am 20. Februar um Mitternacht deutscher Zeit wird dort aller Voraussicht nach die nächste PlayStation mit dem Codenamen Orbis zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Interessierte können die Show über einen Livestream verfolgen. 

Neuer Controller

In den vergangenen Wochen tauchten entsprechend immer mehr Gerüchte zur neuen Konsolengeneration auf. Auch ein neuer Controller ist nicht das erste Mal Thema. Dass Sony den alten Dual Shock, wie wir ihn kennen, in Rente schickt, scheint daher mehr als sicher. Doch wie sieht das neue GamePad aus? Wie das nun aufgetauchte Foto zeigt, offenbar gar nicht so anders als der alte Controller.

Die vier berühmten Knöpfe sind weiterhin auf der rechten Seite zu finden und ein 4-Wege-Steuerkreuz auf der linken Seite. Darüber hinaus finden sich auch die beiden Analog-Sticks an den gewohnten Plätzen. Neu ist hingegen ein Touchpad, das den Platz des Select- und Start-Knopfes einnimmt. Dessen Funktionalität soll dem der PlayStation Vita gleichen. Unter diesem sind auf dem Bild Löcher zu erkennen, die auf ein Mikrofon oder einen Lautsprecher schließen lassen. Angeschlossen ist es möglicherweise an ein Development Kit der neuen Konsole.

Ist das Bild echt?

Das Foto tauchte zunächst auf dem Gaming-Blog Destructoid auf. Kotaku griff den Schnappschuss auf und ließ sich die Echtheit des Bildes von einem Insider bestätigen. Es soll sich dabei um einen Prototyp handeln. Sony hat den Wahrheitsgehalt der Abbildung jedoch wie gewohnt nicht kommentiert. 

Alles Wissenswerte zur kommenden PlayStation erfahren Sie immer aktuell hier auf netzwelt.

Mehr zum Thema »



Forum