Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X
 

Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X
Premium-Smartphones mit Windows Phone 8

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das HTC 8X, das Nokia Lumia 920 und das Samsung ATIV S haben den gleichen Prozessor und das gleiche Betriebssystem. Doch welches der drei Windows Phone 8-Geräte ist das Beste? Netzwelt verrät es.

Mit dem Nokia Lumia 920, dem HTC Windows Phone 8X und dem Samsung ATIV S konkurrieren aktuell drei technisch sehr ähnliche Highend-Smartphones um den Titel Bestes Windows Phone 8. Netzwelt hat das Trio einem Vergleichstest unterzogen und verrät, wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle liegen.

Welches Windows Phone eignet sich für wen? Netzwelt klärt auf. (Montage: netzwelt)

Nokia, HTC und Samsung werfen ihren Hut in den Ring und präsentieren jeweils ein Premium-Smartphone mit Microsofts Handy-OS Windows Phone 8. Beim Blick auf die Daten der Modelle fällt schnell auf, dass sie sich vor allem technisch sehr ähnlich sind. Dies liegt an den strengen Hardwarevorschriften von Microsoft für Windows Phone-Handys. So dürfen immer noch nur Prozessoren des Chipherstellers Qualcomm für die Geräte verwendet werden. Daher werkelt in allen drei Modellen der Snapdragon S4-Dual-Core-Prozessor mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz. Hinsichtlich der Leistung gibt es also kaum Unterschiede, wie auch der netzwelt-Benchmarkvergleich zeigt:

Modell Sunspider AnTuTu
Nokia Lumia 920 914,5 Millisekunden 11.624 Punkte**
HTC 8X 912,2 Millisekunden 11.718 Punkte
Samsung Ativ S 923,3 Millisekunden 10.528 Punkte

Anmerkung: Sunspider und Browsermark messen die Leistungsfähigkeit beim Aufbauen von Webseiten. Der AnTuTu Benchmark-Test ermittelt Leistungsfähigkeit von Prozessor, Grafikkarte und Speicher. Außer beim Sunspider-Benchmark-Test bedeuteten in allen Benchmarks höhere Ergebnisse auch bessere Werte. *kein Wert, da Benchmark für Plattform nicht verfügbar oder auf Modell nicht lauffähig ist; ** Wert ohne GPU-Test, da Benchmark sonst abstürzt.

Auch wenn die drei Testkandidaten in ihrer Leistungsfähigkeit dicht beieinander liegen, zeigen sie doch deutliche Unterschiede in puncto Ausstattung und Design. Netzwelt stellt nachfolgend die Stärken und Schwächen der drei Modelle vor und verrät, für welchen Nutzertyp sie geeignet sind.

Nokia Lumia 920

Das Nokia Lumia 920 ist der Technologieträger unter den drei Windows Phone 8-Modellen: Drahtloses Laden, LTE oder die Bedienung des Touchscreens mit Handschuhen - das gibt es nur beim Lumia 920. Des Weiteren bietet Nokias Vorzeigemodell die beste Kamera der drei Modelle. Dank der neuen PureView-Technik gelingen auch bei schlechten Lichtverhältnissen brauchbare Bilder. Zudem finden Nutzer eine Reihe zusätzlicher exklusiver Nokia-Dienste auf dem Lumia 920, die Windows Phone 8 um zahlreiche Funktionen erweitern.

Nokia Lumia 920

Zurück XXL Bild 1 von 6 Weiter Bild 1 von 6
Das Nokia Lumia 920 gibt es in Schwarz, Weiß, Rot und Gelb. (Bild: netzwelt)

Das hohe Gewicht von 185 Gramm und das 10,7 Millimeter dicke Gehäuse ist jedoch nicht jedermanns Sache. Auch die kunterbunten Farbvarianten sind gewöhnungsbedürftig.

Nutzertyp: Das Nokia Lumia 920 richtet sich an Technik-Fans sowie Nutzer mit hohen Ansprüchen an die Kamera. Für Fans knalliger Farben ist dieses Modell ebenfalls das Richtige. 

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Nokia Lumia 920 beträgt 649 Euro, im Netz wird es aktuell für 599 Euro gehandelt. Den ausführlichen Testbericht zum Nokia Lumia 920 finden Sie hier.

Samsung Ativ S

Das Samsung Ativ S punktet im Vergleich zu den beiden Konkurrenten mit seinem Design. Es ist mit Abstand das dünnste der drei Modelle und das einzige, bei dem Nutzer den Akku wechseln und den Speicher per microSD-Karte erweitern können. Der Metallic-Look lässt das Ativ S hochwertig erscheinen.

Samsung Ativ S

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Das Ativ S bietet ein 4,8 Zoll großes HD Super AMOLED-Display. (Bild: netzwelt)

Leider relativiert sich dieser Eindruck, sobald der Nutzer das Gerät in der Hand hat. Ein weiterer Kritikpunkt: Die Software-Ergänzungen, die Samsung zu Windows Phone 8 liefert, wirken lieblos von Android-Modellen adaptiert.

Nutzertyp: Das Samsung Ativ S richtet sich an Samsung-Fans, die sich an Android satt gesehen haben. Wer ein Smartphone mit Windows Phone 8 möchte, die anderen Modelle aber zu klobig findet, ist hiermit gut beraten.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Samsung Ativ S beträgt 549 Euro. Im Netz ist das Smartphone bereits ab rund 450 Euro erhältlich. Einen ausführlichen Testbericht zum Samsung Ativ S finden Sie hier.

Windows Phone 8X by HTC (HTC 8X)

Das HTC 8X ähnelt vom Design her stark dem Nokia Lumia 920, das Modell ist jedoch dünner und leichter als das Nokia-Flaggschiff. Ansonsten sucht man vergeblich nach Alleinstellungsmerkmalen. Lediglich die Beats Audio-Technik ist hier zu nennen. Dafür fehlt es dem HTC 8X aber an zusätzlicher Software.

Nutzertyp: Das HTC 8X könnte dank Beats Audio für audiophile Nutzer einen Blick wert sein, zudem ist es das günstigste der drei Windows Phone 8-Premiummodelle.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das HTC 8X beträgt 549 Euro. Im Netz ist das Modell bereits für 440 Euro erhältlich. Einen ausführlichen Testbericht zum HTC 8X finden Sie hier.

Fazit

Das Nokia Lumia 920 bringt nicht nur die beste Hardware sondern auch die höchste Leistung mit. Allerdings ist das Desgin des Nokia-Vorzeigemodells nicht unbedingt jedermanns Sache. Das Samsung Ativ S und das HTC 8X sind dagegen nur für bestimmte Zielgruppen interesssant.

Kommentare zu diesem Artikel

Das HTC 8X, das Nokia Lumia 920 und das Samsung ATIV S haben den gleichen Prozessor und das gleiche Betriebssystem. Doch welches der drei Windows Phone 8-Geräte ist das Beste? Netzwelt verrät es.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • Meißner schrieb Uhr
    AW: Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X

    Das Samsung Ativ S besitzt ebenfalls einen Handschuhmodus, auch wirkt für mich nichts lieblos adaptiert! Außerdem läuft es rasend schnell ohne ruckeln und zuckeln und die Farben sind einfach Klasse! Bisher topp und absolut schick, ich würde es wieder kaufen!!
  • philippbreier schrieb Uhr
    AW: Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X

    Dem kann ich mich nur anschließen. Ich habe vor ca. einem halben Jahr vom iPhone gewechselt und bin nach wie vor absolut überzeugt von meinem Lumia.
  • konfusius27 schrieb Uhr
    AW: Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X

    Einen guten Bericht zum Lumia 92o findet ihr hier: http://bam-online.de/2013/03/erfahrungsbericht-nokia-lumia-920/. Das Gerät ist in puncto Performance, Sprachqualität und Bildschirm absolut überzeugend.

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
37267
Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X
Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X
Samsung, Nokia oder HTC? - Welcher Hersteller das beste Premiummodell mit Windows Phone 8 anbietet.
http://www.netzwelt.de/news/95170-vergleich-nokia-lumia-920-samsung-ativ-s-htc-8x.html
2013-02-18 16:44:25
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/welches-windows-phone-eignet-wen-netzwelt-klaert--montage-netzwelt-18075.jpg
News
Im Vergleich: Nokia Lumia 920, Samsung ATIV S und HTC 8X