Smartphone und Universalfernbedienung

Kompakter 5-Zöller: Sony Xperia ZL im Kurztest

Mit dem Xperia Z meldete sich Sony als Smartphone-Hersteller eindrucksvoll im Premium-Segment zurück. Bereits vor dem Marktstart sorgt das Modell für Gesprächsstoff. Mit dem Xperia ZL hat der japanische Hersteller aber noch ein weiteres interessantes Premium-Modell in der Mache, auf das netzwelt nun vorab einen Blick werfen konnte.

?
?

Das Sony Xperia ZL (links) ist die kompaktere Variante des Xperia Z. (Bild: netzwelt)
Das Sony Xperia ZL (links) ist die kompaktere Variante des Xperia Z (rechts). (Bild: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. 15-Zoll-Display im 4,7-Zoll-Gehäuse
  2. 2Kein Schutz vor Staub und Wasser
  3. 3Kamerataste und Infrarotschnittstelle
  4. 4Preis und Verfügbarkeit
  5. 5Fazit
Werbung

Das Xperia ZL wurde offiziell auf der CES in Las Vegas enthüllt, das von Sony als Designvariante bezeichnete Modell ging im Rummel um das Edel-Smartphone Xperia Z allerdings etwas unter. Technisch sind beide Geräte identisch, Unterschiede weisen sie aber bei Design und Verarbeitung sowie einzelnen Funktionen auf.

5-Zoll-Display im 4,7-Zoll-Gehäuse

Einer der auffälligsten Unterschiede zwischen dem Xperia Z und dem Xperia ZL ist der Formfaktor: Beide Modelle bieten zwar ein fünf Zoll großes Full-HD-Display. Das Xperia ZL ist aber deutlich kleiner als das Z - sowohl in der Höhe als auch in der Breite. Und nicht nur das: Das ZL ist auch kürzer und schmaler als die Konkurrenz in Form des HTC One X+, des Nexus 4 und des Samsung Galaxy S3. Obwohl diese nur ein 4,7 beziehungsweise 4,8 Zoll großes Display bieten.

Abmessungen von Top-Smartphones
Modell Höhe Breite Tiefe
Samsung Galaxy S3 137 Millimeter 71 Millimeter 8,6 Millimeter
HTC One X+ 134,36 Millimeter 69,9 Millimeter 8,9 Millimeter
Nexus 4 133,9 Millimeter 68,7 Millimeter 9,1 Millimeter
Sony Xperia Z 139 Millimeter 71 Millimeter 7,9 Millimeter
Sony Xperia ZL 131,6 Millimeter 69,3 Millimeter 9,8 Millimeter

Dadurch liegt das Sony Xperia ZL gut in der Hand. Mit 9,8 Millimetern ist es allerdings deutlicher dicker als die Konkurrenten, was den Transport in der Hosentasche unbequem machen dürfte. Dies konnte netzwelt im Kurztest allerdings nicht ausprobieren.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Entscheider Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...

HTC Mobile World Congress 2013 Größte Mobilfunkmesse Europas eröffnet

Unter dem Motto "Explore the New Mobile Horizon" hat der Mobile World Congress seine Pforten eröffnet. Vom 25. bis zum 28. Februar können...



Forum