Jeden Tag kostenlose Programme

App-Tipp: "App des Tages" jetzt auch für Android erhältlich

Seit heute, 31. Januar, gibt es die Anwendung "App des Tages" auch für Android-Geräte. Handy- und Tablet-Nutzern schlägt die App jeden Tag eine ansonsten kostenpflichtige Anwendung aus Google Play und Apple App Store zum kostenlosen Download vor.

?
?

Die Anwendung "App des Tages" gibt es ab sofort auch für Android. (Bild: Screenshot)
Die Anwendung "App des Tages" gibt es ab sofort auch für Android. (Bild: Screenshot)
Anzeige
Werbung

Die Apple-eigene Anwendung "12 Tage" erfreut sich seit einigen Jahren unter iOS-Nutzern großer Beliebtheit. Kurz nach der Weihnachtszeit beschenkt sie die Anwender mit einer App oder anderen Inhalten, die davor und danach wieder kostenpflichtig werden. Das fröhliche Beschenken dauert zwölf Tage lang an, danach führt der App Store die Anwendungen wieder zum regulären Preis. 

Kostenlose Apps das ganze Jahr über

Das ganze Jahr über kostenlose Programme bietet die "App des Tages", die ab sofort auch über Google Play zum kostenlosen Download bereitsteht. Jede App-Empfehlung lässt sich dabei 24 Stunden lang vom Nutzer herunterladen, bis sie wieder kostenpflichtig wird und einer neuen Empfehlung Platz macht. Laut Anbieter AppTurbo nutzen in Deutschland bereits über eine Million User die iOS-Anwendung.

Der Vorteil für iOS- und Android-Nutzer liegt auf der Hand. Aber auch die Entwickler der Apps sollen von der Anwendung profitieren. Laut AppTurbo können diese den Bekanntheitsgrad ihrer Programme enorm steigern, indem sie sie für einen begrenzten Zeitraum von 24 Stunden kostenlos anbieten. Auch soll die Anwendung nun auch Android-Nutzern zu einem besseren Überblick über die stetig wachsende Anzahl kostenpflichtiger Apps verhelfen.

Die "App des Tages" steht ab sofort an dieser Stelle zum kostenlosen Download bereit. Nutzer von iOS-Geräten finden die App an dieser Stelle

Mehr zum Thema »

Links zum Thema



Forum