Geräte, Festplatten, Datensicherheit

Kaufberatung: Welcher Netzwerkspeicher passt zu mir?

Welcher Netzwerkspeicher passt zu mir? Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Geräten - und eine Menge von Festplattenmodellen zur Datensicherung. Netzwelt gibt Tipps, worauf Sie beim Kauf eines NAS-Systems achten sollten.

?
?

Synology DS212+, Sieger im netzwelt-Test. Der Nachfolger heißt DS213+. (Bild: netzwelt)
Synology DS212+, Sieger im netzwelt-Test. Der Nachfolger heißt DS213+. (Bild: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Wie viel Speicherplatz benötige ich?
  2. 2Datensicherheit
  3. 3RAID ist kein Backup-Ersatz
  4. 4Einfacher Festplatteneinbau

Ende vorletzten Jahres testete netzwelt einige NAS-Systeme für kleine und mittelgroße Heimnetzwerke. Darunter fiel vor allem das Synology-System DS212+ auf und ging als Testsieger hervor. Neben den soliden Geräten von QNAP beeindrucken die Netzwerkspeicher mit einer sehr guten Benutzeroberfläche. Vorteil sind bei beiden Herstellern häufige Software-Aktualisierungen - das ist bei der Konkurrenz in der Regel nicht der Fall.

Werbung

Wie viel Speicherplatz benötige ich?

Wer auf der Suche nach einem System ist, sollte sich zuerst einen Überblick über Preissuchmaschinen verschaffen. Die Wahl eines mit Festplatte fertig konfigurierten NAS ist nicht immer die beste Wahl - schließlich hat man keinen Einfluss auf die Art der Harddisk. Für den NAS-Einkauf rät netzwelt in der Regel vom Gang in den Elektronikmarkt ab: Die Auswahl ist bescheiden und auf einige wenige Hersteller von Netzwerkgeräten beschränkt.

Bei der Wahl des NAS gilt es auf die Datenmenge zu achten, die man auf den Geräten auslagern will. Das kleinste NAS-System bietet zwei Einschübe für entweder 2,5- oder 3,5-Zoll-Harddisks. Die größten 2,5-Zoll-Festplatten fassen zwei Terabyte Speicherplatz, 3,5-Zoll-Festplatten sind im Handel mit einer Kapazität von bis zu vier Terabyte erhältlich. Mit einem 2-bay-System ist man also in der Lage, maximal acht Terabyte zu speichern, abzüglich der im Vergleich geringen Datenmenge für das NAS-Betriebssystem und Protokolldateien. 



Forum