Kickstarter-Projekt

Crowdfunding-Perle: Dust Donut - Wetterschutz für DSLR-Objektive

Wetterfeste Objektive für digitale Spiegelreflexkameras sind rar und teuer. Der Fotograf Tyler Sterbentz aus Kalifornien will sich damit nicht mehr länger abfinden und präsentiert auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter sein Projekt Dust Donut. Die Dichtung soll jedes DSLR-Objektiv künftig wetterfest machen.

?
?

Das Kickstarterprojekt Dust Donut will jedes DSLR-Objektiv wetterfest machen. (Bild: kickstarter.com/Dust Donut)
Das Kickstarterprojekt Dust Donut will jedes DSLR-Objektiv wetterfest machen. (Bild: kickstarter.com/Dust Donut)
Werbung

Fotografen, die viel im Freien unterwegs sind, kennen das Problem: Staub- und Regen machen über kurz oder lang der teuren digitalen Spiegelreflexkamera zu schaffen. Wer Beschädigungen und eine nachlassende Fotoqualität vermeiden will, muss deshalb häufiger die Sensoren seiner Kamera zeitaufwendig reinigen oder sich ein kostspieliges wetterfestes Objektiv zulegen. Canon bietet etwa entsprechende Modelle in seiner L-Serie an.

Finanzierungsziel bereits erreicht

Der Fotograf Tyler Sterbentz aus Joshua Tree, Kalifornien, will dieses Dilemma mit seinem Kickstarter-Projekt Dust Donut lösen. Die Abdichtung ist laut ihm in der Lage, jedes beliebige Objektiv wetterfest zu machen und so Kamera und Objketiv vor Staubablagerungen und eindringender Feuchtigkeit zu schützen. Die erste Produktionsmarge des Dust Donuts ist jedoch nur für Canon-Objektive bestimmt. Eine Liste kompatibler Modelle finden Nutzer hier. Eine Auflistung kompatibler Modelle von Drittherstellern wie Sigma oder Tamron soll noch folgen.

Anzeige

Sein Finanzierungsziel von 2.000 US-Dollar hat Sterbentz bereits innerhalb von 24 Stunden mehr als übertroffen, aktuell wurden bereits fast 5.000 US-Dollar für das Projekt gespendet. Interessierte haben noch 38 Tage Zeit das Dust Donut-Projekt zu unterstützen. Nur ein Dollar reicht dafür bereits aus.

Weitere Crowdfunding-Perlen finden Sie hier.

Mehr zum Thema »



Forum