Sie sind hier:
 

VoIP: Facebook rollt kostenlose Internettelefonie in den USA aus
Nur fürs iPhone

von Stephan Porada Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Facebook hat damit begonnen, eine neue Funktion in seine Messenger-App einzubauen. US-amerikanische iPhone-Besitzer können nun eine neue Internettelefonie-Option nutzen.

Facebook hat damit begonnen, eine kostenlose Voice-over-IP-Funktion in den Facebook-Messenger einzubauen. Bisher können nur iPhone-Besitzer in den USA auf den neuen Service zugreifen, doch dass die Funktion bald auch in andere Länder kommt, ist wahrscheinlich.

In den USA verfügt die Facebook-Messenger-App nun über eine VoIP-Funktion. (Quelle: ubergizmo.com)

Schon vor Kurzem begann Facebook damit, kostenlose Anrufe mittels der Facebook-Messenger-App zu ermöglichen. Zunächst konnten jedoch nur kanadische iPhone-Besitzer die neue Funktion nutzen.

Roll-out in den USA

Nun hat Facebook damit begonnen, die VoIP-Funktion auch Nutzern aus den Staaten zur Verfügung zu stellen. Laut The Verge sollen immer mehr US-amerikanische iPhone-Besitzer die Option in ihrem Facebook-Messenger vorfinden. Die neue Funktion benötigt kein Update der App, sondern taucht einfach so in der Anwendung auf.

Um einen Facebook-Freund mit der neuen Internettelefonie anzurufen, drückt der Nutzer während einer Unterhaltung einfach auf den "i"-Knopf und wählt die Option für kostenlose Anrufe. Praktisch ist, dass die Telefonie nicht nur über WLAN funktioniert, sondern auch mit der mobilen Datenverbindung des iPhones. In kleineren Tests bestätigte das Online-Magazin The Verge, dass die Sprachqualität von Facebook mit gängigen Diensten wie Skype oder Viber mithalten kann.

Andere Länder

Dass die Funktion bald in anderen Ländern wie Deutschland zur Verfügung steht, ist naheliegend. Ein Hinweis auf die baldige Einführung in Deutschland findet sich in der Beschreibung des Facebook-Messengers im App Store. In dieser steht, dass die kostenlose Internettelefonie in den nächsten Wochen eingeführt wird.

Facebook Messenger-Plattform

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Zahlreiche Apps stehen Nutzern des Facebook Messengers zur Verfügung. (Quelle: Facebook)

Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
netzwelt Newsletter Alle aktuellen Themen in einer E-Mail
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
article
37050
VoIP: Facebook rollt kostenlose Internettelefonie in den USA aus
VoIP: Facebook rollt kostenlose Internettelefonie in den USA aus
Facebook hat damit begonnen, eine VoIP-Funktion in die US-amerikanische Messenger-App einzubauen.
http://www.netzwelt.de/news/94934-voip-facebook-rollt-kostenlose-internettelefonie-usa.html
2013-01-17 16:32:42
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/usa-verfuegt-facebook-messenger-app-ueber-voip-funktion-bild-ubergizmocom-17739.jpeg
News
VoIP: Facebook rollt kostenlose Internettelefonie in den USA aus