Modelle in der Übersicht

Ultra HD: Diese 4K-Fernseher sind bereits erhältlich

Ultrascharfe Bilder sollen die neuen Fernseher mit vierfacher HD-Auflösung ins Wohnzimmer zaubern. Aber welche Modelle sind schon erhältlich? Und wie teuer wird die Anschaffung? 

?
?

Die Branche setzt auf Ultra HD-TVs - aber welche Geräte gibt es? (Bild: LG)
Die Branche setzt auf Ultra-HD-TVs - aber welche Geräte gibt es? (Bild: LG)
Anzeige

Die Branche wandelt sich schnell - nicht nur, was Technologien angeht, sondern auch, wenn es um Bezeichnungen geht. Galten vor ein paar Jahren Full-HD-Fernseher noch als höchster Qualitätsstandard, versprechen die Hersteller mit ihren neuen Fernsehern in vierfacher HD-Auflösung ein noch viel schärferes Bild. Zumindest, wenn entsprechendes Ausgangsmaterial bereitliegt.

Und weil die ursprünglichen Bezeichnungen für die Displays mit vierfacher HD-Auflösung einem Bezeichnungswirrwarr glichen - Sony nannte seine Geräte 4K-Fernseher, LG sprach von Ultra Definiton, Toshiba von Quad Full HD - heißt 4K jetzt offiziell Ultra HD. Damit soll deutlich werden, dass die Auflösung der Displays deutlich über der von Full-HD-Geräten liegt.

Aber welche Ultra-HD-Fernseher sind erhältlich? Und wie viel muss der Interessierte dafür auf den Tisch legen?