Mit Tipps und Tricks zum Stromspar-König

Verkehrte Netzwelt: Ordentlich Strom sparen

Energiewende. Und die Strompreise steigen und steigen. Bald kann man sich den Betrieb von Internet und Computer nicht mehr leisten. Verkehrte Netzwelt hat ein paar Vorschläge, wie man anderweitig Strom einsparen kann.

?
?

Strom wird immer teuer! Auch für den Donnergott? (Bild: netzwelt)
Strom wird immer teuer! Auch für den Donnergott? (Bild: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Aufstand der Stromsparer
  2. 2Früh aufstehen, früh zu Bett
  3. 3Energie aus dem Pantoffel
Werbung

Das ist wirklich eine Unverschämtheit. Jetzt steigt der Strompreis schon wieder. Elektrizität entwickelt sich immer mehr zur Geißel der Konsumgesellschaft. Leider sind wir so abhängig davon. Ohne Strom kein Internet, kein Surround, kein Computer, einfach gar nichts.

Die Hersteller der Elektronik-Industrie nutzen die Lage weidlich aus, um uns zu quälen. Zuerst wecken sie unsere Gier nach Elektro-Gadgets, die wir streng genommen gar nicht brauchen. Dann bauen sie die Geräte so, dass sie etwa einen Monat nach Ablauf der Garantiezeit kaputt gehen. Nicht zu vergessen: das ganze Elend mit Akkus, Ladegeräten und Batterien.

61 Kilo Fleisch verzehrt jeder Bundesbürger pro Jahr, sagt der Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie. Man möchte ja gerne mal wissen, wie viele Kilo Batterien ein Deutscher pro Jahr verbraucht. Heutzutage ist praktisch alles, was sich Apparat schimpft, mit einer Batterie ausgestattet. Wecker, Küchenwaagen, Personenwagen, Thermometer, Barometer, Zahnbürsten, Autoschlüssel, alle haben eine Batterie und steigern damit den Umsatz des Syndikats aus Akku-Land.

Für Handys hat die EU ja einheitliche Anschlüsse für die Ladegeräte vorgeschrieben. Aber Camcorder, Digicams, Tablet-PCs und Notebooks sind daran nicht gebunden, und jeder, der in Urlaub fährt, hat wahrscheinlich einen halben Koffer voller Ladegeräte und Kabel dabei.

Wenn Energie teurer wird, werden in gewisser Weise auch die Akkus teurer, denn dann kostet auch das Aufladen mehr.


Alle netzwelt-Specials

Browser & Mailer Browser & Mailer iCloud in Outlook und Thunderbird

Apple ersetzt mit iCloud den bisherigen E-Mail-Dienst MobileMe - und bietet weit mehr Möglichkeiten, als die meisten Anwender wissen. So können...

Tablet-PC Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...