Video-on-Demand

Apple TV: Deutsche Nutzer erhalten Streaming-Angebot Watchever

Apple hat seiner Set-Top-Box Apple TV eine neue App hinzugefügt. Mit Watchever bekommen deutsche Nutzer nun endlich ein Pendant zu beliebten US-amerikanischen Video-on-Demand-Diensten wie Hulu oder Netflix.

?
?

Mit Watchever hat das Apple TV eine neue Anwendung. (Bild: netzwelt)
Mit Watchever hat das Apple TV eine neue Anwendung. (Bild: netzwelt)
Werbung

Deutsche Nutzer eines Apple TVs können sich freuen: Jeder, der sein Gerät neu startet, wird ab sofort eine neue App auf dem Startbildschirm vorfinden. Mit der Anwendung Watchever hat Apple laut The Next Web zum ersten Mal einen Dienst zu seinem TV-Angebot hinzugefügt, welcher nur in einer bestimmten Region verfügbar ist.

Video-on-Demand à la Hulu und Netflix

Mit der zusätzlichen Anwendung können nun auch deutsche Apple TV-Nutzer die Vorzüge von Video-on-Demand-Diensten à la Hulu oder Netflix genießen. Zwar ist Watchever kein offizieller deutscher Ableger von einem der Angebote, dennoch bietet die App ähnliche Funktionen wie seine Vorbilder aus den USA.

Anzeige

Die von Vivendi entwickelte App bietet lokale, europäische und internationale Filme und Serien im monatlichen Abonnement per Stream für den Nutzer an. So können Serien-Fans beispielsweise bereits ausgestrahlte Staffeln von Breaking Bad oder The Big Bang Theory teilweise sogar in HD genießen. Auch für Film-Liebhaber gibt die Bibliothek des Diensts einiges her: Neben Klassikern wie Pulp Fiction sind auch neuere Produktionen enthalten.

Wer sich nicht entscheiden kann, wie er den Abend vor dem Fernseher verbringen möchte, dem schlägt die App, ähnlich wie Netflix, per Algorithmus verschiedene personalisierte Serien und Filme vor. Ein weiterer Vorteil: Auch Originalfassungen von Filmen und Serien sind enthalten. 

Kosten und Verfügbarkeit

Um den Dienst in seinem vollen Umfang zu nutzen, muss der Nutzer 8,99 Euro pro Monat bezahlen. Zum Start des Diensts können Interessierte ihn 30 Tage kostenlos testen. Der Service steht nach einem Neustart des Apple TVs jedem Benutzer zur Verfügung. In einem kleinem Test konnte netzwelt die neue App problemlos verwenden.

Einen ausfürlichen Test des Video-On-Demand-Dienstes finden sie hier.

Mehr zum Thema »