Konkurrenz für das Galaxy Note 2

Ascend Mate: Huawei präsentiert Smartphone mit 6,1-Zoll-Display

Huawei hat auf der CES in Las Vegas das Ascend Mate präsentiert. Auffälligstes Merkmal des Smartphones ist das riesige Display, das mit seinen 6,1 Zoll sogar das Galaxy Note 2 in den Schatten stellt. Doch was hat das Handy sonst noch zu bieten?

?
?

Huawei hat mit dem Ascend Mate ein Smartphone mit einem 6,1-Zoll-Display präsentiert. (Bild: Huawei)
Huawei hat mit dem Ascend Mate ein Smartphone mit einem 6,1-Zoll-Display präsentiert. (Bild: Huawei)
Werbung

Huawei hat seine Vorankündigungen wahr gemacht und pünktlich zum Start der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas sein neues übergroßes Smartphone Ascend Mate präsentiert. Es verfügt über einen in der Diagonale 6,1 Zoll messenden Bildschirm und löst damit das Galaxy Note 2 und dessen 5,5 Zoll-Touchscreen als Spitzenreiter in der Rangliste der Riesen-Smartphones ab.

6,1-Zoll-Display 

Eine Full HD-Anzeige bietet der Touchscreen des Riesen jedoch nicht. Stattdessen müssen Nutzer mit 1.280 x 720 Pixeln leben (HD IPS+). Mit 163,5 x 85,7 x 9,9 Millimeter Größe und 198 Gramm Gewicht fällt auch das Gehäuse des Geräts mächtig aus. Dieses liegt sicherlich auch am verbauten Akku, der Huawei zufolge über eine Kapazität von 4.050 Milliamperestunden verfügt. Die auf der Rückseite verbaute Kamera löst mit acht Megapixeln auf und nimmt Videos in 1.080p auf. Der Sensor der Frontkamera löst hingegen nur mit einem Megapixel auf. 

Anzeige

Für die Leistung des Geräts sorgt ein Quad-Core-Prozessor, der mit 1,5 Gigahertz taktet. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 alias Jelly Bean zum Einsatz. Googles mobiles OS überzieht Huawei jedoch mit seiner eigenen Benutzeroberfläche Huawei Emotion. Das Gerät ist in Schwarz und Weiß schon ab Februar erhältlich. Allerdings zunächst nur in China.

Huawei Ascend D2

Darüber hinaus präsentierte Huawei auch das Ascend D2 auf der CES. Es fällt zwar kleiner aus als das Ascend Mate und besitzt einen schwächeren Akku, verfügt dafür aber über ein 5- oder 4,7-Zoll-Full HD-Display und eine rückseitige Kamera, die mit 13 Megapixeln auflöst. Dieses Modell wird bereits in diesem Monat auf dem chinesischen Markt verkauft.

Preise sowie Release-Termine für Europa blieb Huawei bisher bei beiden Smartphones schuldig. Weitere Neuheiten von der CES finden Sie hier

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Messe Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...

Dell Vergleichstest All-In-One-PC Vier Modelle von Dell, Lenovo und Sony

Diese vier Rechner schaffen Platz auf dem Schreibtisch und machen auch optisch eine gute Figur. Im Vergleichstest treten All-In-One-PCs der Marken...



Forum