Sie sind hier:
  • Notebook
  • Ultrabook: Dell XPS 13 bekommt 1.080p-Display
 

Ultrabook: Dell XPS 13 bekommt 1.080p-Display
Inoffizielle Ankündigung auf der CES 2013

von Michael Knott Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das Ultrabook Dell XPS 13 wird es demnächst wahrscheinlich auch in einer Variante mit hochauflösendem Display geben. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens auf der CES in Las Vegas mit.

Dell gibt auf der derzeit in Las Vegas stattfindenden Consumer Electronics Show (CES) bekannt, sein Ultrabook-Modell XPS 13 demnächst auch mit einem hochauflösenden Bildschirm ausstatten zu wollen. Damit würde einer der Hauptschwachpunkte des ansonsten guten Allround-Ultrabooks ausgemerzt.

Demnächst wird es das Dell XPS 13 wohl auch mit hochauflösendem Bildschirm geben.

Beim XPS 13 handelt es sich um das erste Ultrabook des US-amerikanischen Computerherstellers Dell. Als netzwelt das Notebook im April 2012 ausführlich testete, attestierten wir dem Rechner sowohl Positives als auch Negatives. Das Display spiegelte das durchwachsene Fazit wider: Schärfe und Farben gingen in Ordnung, als störend empfand netzwelt unter anderem die zum Teil heftigen Reflexionen sowie die geringen Blickwinkel auf die 13,3 Zoll große Anzeige.

Bildschirm mit 2.073.600 Bildpunkten

Gegenüber dem Technikmagazin engadget.com äußerte sich im Vorfeld der CES in Las Vegas nun ein Unternehmenssprecher von Dell bezüglich eines bevorstehenden Updates des XPS 13. Demnach soll in einer kommenden Variante des XPS 13 die Bildschirmauflösung erhöht werden und auf 1.080p steigen (1.920 x 1.080 Pixel). Bislang betrug die Auflösung des Dell-Ultrabooks noch 1.366 x 768 Bildpunkte.

Ob Dell in diesem Atemzug auch die Option einer entspiegelten Anzeige bieten wird, ist nicht bekannt. Auch mit anderen Schwachstellen, wie den wenigen Schnittstellen und dem nicht vorhandenen Speicherkarten-Leser, werden Käufer wohl weiterhin leben müssen.

Einen ausführlichen Testbericht zum Dell XPS 13 finden Sie an dieser Stelle auf netzwelt. Weitere Neuigkeiten rund um die CES 2013 haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Kommentare zu diesem Artikel

Das Ultrabook Dell XPS 13 wird es demnächst wahrscheinlich auch in einer Variante mit hochauflösendem Display geben. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens auf der CES in Las Vegas mit.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
netzwelt Live

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
36952
Ultrabook: Dell XPS 13 bekommt 1.080p-Display
Ultrabook: Dell XPS 13 bekommt 1.080p-Display
Im Vorfeld der in Las Vegas stattfindenden Messe CES hat Dell eine überarbeitete Version des Ultrabook-Modells XPS 13 in Aussicht gestellt.
http://www.netzwelt.de/news/94831-ultrabook-dell-xps-13-bekommt-1-080p-display.html
2013-01-07 14:20:42
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2013/demnaechst-dell-xps-13-wohl-hochaufloesendem-bildschirm-geben-bild-netzwelt-17613.jpg
News
Ultrabook: Dell XPS 13 bekommt 1.080p-Display