Sie sind hier:
 

Kommentar: Gut und böse in der IT-Welt Großkonzerne im Fokus

SHARES

Coolness und Kritik

Es gibt natürlich noch einen dritten Grund, warum ich all die Apple-Nutzer, gedankenlosen Google-Surfer und Amazon-Buchkäufer nicht kritisiere. Das hat einfach damit zu tun, dass es bei diesen Themen kaum mehr möglich ist, ruhig und sachlich zu bleiben. Wer Geschäftspraktiken von Großkonzernen kritisiert, tut dies am besten unter Gleichgesinnten. Ansonsten läuft er Gefahr, als humorloser Gutmensch und blauäugiger Idealist verhöhnt zu werden.

Gerade in der Art, wie Technikprodukte und Internet im Alltag diskutiert werden, hat der Faktor Coolness ein unheimliches Gewicht. Und wer das Verhalten von Verbrauchern oder die Geschäftspraktiken von Unternehmen kritisiert, der ist halt uncool und gilt als verbohrt und unsympathisch. Das wiederum liegt einfach daran, dass Kritik niemals gutgelaunt und entspannt daherkommt, sondern immer mit einer gewissen Ernsthaftigkeit und gegebenenfalls auch Leidenschaft ausgestattet ist. Aber gerade wir Deutschen, die wir uns selbst am liebsten dafür kritisieren, dass wir angeblich so humorlos und streng sind, mögen es nicht, wenn einer dann tatsächlich mal humorlos und streng ist. Immer cool und locker bleiben, also lieber ein schickes Smartphone aus der Tasche ziehen als nervensägenmäßig herummeckern.

Der dritte Weg

Aber vielleicht gibt es noch einen dritten, vernünftigen Weg. Der bestünde darin, die Produkte von Unternehmen, deren Geschäftsgebaren man nicht so toll findet, eher selten zu kaufen und den Spielraum, den man hat, zu nutzen, um alternative Produkte zu verwenden. Hundertprozentige Konsequenz ist auch und gerade bei Produkten aus den Computertechnik und Unterhaltungselektronik kaum möglich. Darum sollte man sich für gelegentliche Inkonsequenz auch nicht wirklich schämen. Im Gegenzug sollte man aber auch offen die Macht von Unternehmen und deren möglichen Missbrauch offen ansprechen und sachlich kritisieren können. Man ist kein fanatischer Facebook-Feind oder Apple-Hasser, nur weil man deren Geschäftspraktiken kritisiert …

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Kommentar: Gut und böse in der IT-Welt" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Mehmet Toprak
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by