Erhältlich ab März

Sony Xperia Z: Neues Highend-Smartphone für 499 Euro?

Schenkt man der thailändischen Webseite sonyxp.com Glauben, wird das nächste Sony-Flaggschiff Xperia Z ab März im Handel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des japanischen Herstellers dürfte sich den Angaben des Blogs zufolge zudem deutlich unter denen der Konkurrenz bewegen.

?
?

Das Xperia Z soll einer thailändischen Webseite zufolge ab März für umgerechnet 499 Euro erhältlich sein. (Bild: sonyxp.com)
Das Xperia Z soll einer thailändischen Webseite zufolge ab März für umgerechnet 499 Euro erhältlich sein. (Bild: sonyxp.com)
Werbung

Das nächste Flaggschiff der Sony-Smartphoneserie Xperia könnte ein echter Preisbrecher werden. Die thailändische Webseite sonyxp.com veröffentlicht nun ein neues Foto, das Details zu Preis und Erscheinungsdatum des Sony Xperia Z genannten Modells verrät. Demnach soll das Quad-Core-Smartphone in Thailand 19.990 Baht kosten, umgerechnet sind das rund 499 Euro.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Sony Xperia Z läge damit deutlich unter den Preisen, die die Konkurrenz für ihre Modelle ausruft. Das HTC One X+ kostet laut Hersteller beispielsweise 649 Euro, Samsung ruft für das Galaxy S3 eine UVP von 699 Euro aus. Im Netz werden die Geräte aber deutlich günstiger gehandelt und liegen mittlerweile in etwa auf dem Niveau der UVP des Xperia Z.

Ab März verfügbar

Erhältlich ist das Xperia Z der thailändischen Webseite zu Folge ab März. Vermutlich wird das Modell ähnlich wie das letztjährige Spitzenmodell Sony Xperia S zeitgleich mit dem Start der Mobilfunkschau Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar ausgeliefert werden. Mit der Vorstellung des Modells ist aber bereits auf der Consumer Electronic Show (CES) Anfang der kommenden Woche zu rechnen.

Vorab ist bereits ein Pressebild des Sony Xperia Z ins Netz gelangt.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Sony Xperia Z

Sony Xperia Z
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 328.18
Sony Xperia Z im Test

Sony legt mit dem Xperia Z einen Technologieträger vor, der nicht nur mit seinen Spezifikationen zu beeindrucken vermag, sondern auch mit einer sonst nur von Apple gekannten Verarbeitungsqualität. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen