Umfangreiche Kooperation

Einigung mit Sky: Telekom Entertain zeigt weiterhin Bundesliga

Besitzer eines Liga total!-Pakets können aufatmen: Sie werden auch die Fußball-Bundesliga-Saison 2013/2014 trotz des Verlustes der Übertragungsrechte über das IP-TV Entertain der Deutschen Telekom ohne Zusatzkosten empfangen können. Darauf haben sich die Telekom und der Pay-TV-Sender Sky geeinigt. Für folgende Spielzeiten wird jedoch ein Sky-Abo notwendig.

?
?

Telekom-Kunden empfangen die Bundesliga bald per Sky. (Bild: Sky)
Telekom-Kunden empfangen die Bundesliga bald per Sky. (Bild: Sky)
Anzeige
Werbung

IP-TV-Kunden der Deutschen Telekom werden auch die Fußball-Bundesliga Saison 2013/2014 über ihre Entertain-Box empfangen können. Der Bonner Netzbetreiber kooperiert dazu mit dem Pay-TV-Sender Sky. Die Deutsche Telekom speist dann die entsprechenden Sky-Inhalte in ihr Entertain-Angebot ein. Mehr noch: Entertain-Kunden können durch die Kooperation ab Mitte 2013 sogar auf zusätzliche Sky-Inhalte wie die UEFA Champions League, Golf, Tennis oder Filme und Serien zugreifen. Auch das Bundesliga Mobile TV-Angebot soll künftig in ähnlicher Form zusammen fortgeführt werden, kündigten beide Unternehmen an.

Sky-Vertrag ab der Saison 2014/2015 notwendig

Ab der Saison 2014/2015 müssen Liga total!-Kunden jedoch einen neuen Vertrag mit Sky abschließen, damit sie weiterhin das Geschehen in der Fußball-Bundesliga verfolgen können. Der Vertrag läuft dann unter den jeweils gültigen Preisen, die der Sender für die jeweiligen Sport-Pakete verlangt. Insgesamt läuft die Kooperation, mit der die Sky-Bundesliga auch per Entertain empfangen werden kann, bis zum Jahr 2017. 

Hintergrund für die Kooperation ist, dass die Telekom bei der Versteigerung der Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga Saison 2013/2014 leer ausgegangen ist. Der Pay-TV-Sender Sky hatte sich im April 2012 die alleinigen Live-Übertragungsrechte für alle Übertragungswege für die Spielzeiten 2013/2014 bis 2016/2017 gesichert. Die Deutsche Telekom kündigte daraufhin Verhandlungen mit Sky an, um ihr Angebot Liga total! fortführen zu können.

Mehr zum Thema »



Forum