Sie sind hier:
 

Sonntagsfrage: Macht Ihnen Instagram noch Spaß?
Filter-Überdosis

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Kaum ein Bild in Sozialen Netzwerken kommt inzwischen ohne einen Instagram-Filter aus. Haben Sie noch Freude an den Fotos oder nervt der Einheitsbrei? Macht Ihnen Instagram noch Spaß? Stimmen Sie ab bei der netzwelt-Sonntagsfrage.

Trotz der Diskussion um die neuen AGB erfreut sich Instagram weiterhin großer Beliebtheit - oder etwa nicht? Wie stehen Sie zu dem Bildernetzwerk? Freuen Sie sich noch über jedes bearbeitete Foto oder leiden Sie schon an Instagram-Überdosis?

Geht Ihnen Instagram schon auf die Nerven?

Instagram gehört zu den beliebtesten Apps für iOS und Android. In kürzester Zeit gewann das Bildernetzwerk so stark an Mitgliedern, dass sich sogar Facebook-Chef Mark Zuckerberg genötigt sah, tief in die Portokasse zu greifen und das Bildernetzwerk zu kaufen.

Inzwischen gehören mit Filtern versehene Fotos auch auf Facebook zum guten Ton. Kaum ein Schnappschuss kommt noch ohne "Rise", "Hudson" oder "Sierra" - wie die klangvollen Namen der Bildeffekte lauten - aus. Schön oder eine Plage?

Instagram-Overdose?

Wie stehen Sie zu den Fotos aus der Kunstfilter-Konserve? Speziell nach der Diskussion um die neuen Nutzungsbedingungen, die Instagram Anfang der Woche ankündigte und nach den Protesten im Netz wieder zurückzog. Wie sehen Sie generell die zunehmende Verstrickung zwischen Facebook und Instagram?

Macht Ihnen Instagram noch Spaß?
  • Weiß nicht, was sagen denn die Anderen?
  • Ja, auf jeden Fall.
  • Nein, ich habe die Nase voll von den Foto-Filtern.
  • Nein, seit dem Streit um die Nutzungsbedingungen habe ich genug.
Vielen Dank,
Ihre Daten werden gespeichert...
Bisher wurden 330 Stimmen abgegeben
Abstimmen

Speziell da es nur noch eine Frage der Zeit zu sein scheint, bis auch Instagram auf altbekannte Konzepte wie gesponserte Posts und nutzerspezifische Werbung zurückgreift? Stimmen Sie ab und diskutieren Sie mit anderen Lesern und der netzwelt-Redaktion in unserem Forum.

Registrieren bei Instagram

Zurück XXL Bild 1 von 12 Weiter Bild 1 von 12
Um sich bei Instagram zu registrieren, können Sie zwei Wege wählen: per E-Mail oder über Ihren Facebook-Account. Wir stellen die Variante über die E-Mail vor. Um sich per E-Mail-Adresse zu registrieren, tippen Sie den entsprechenden Punkt an. (Bild: Screenshot/Instagram) (Quelle: Screenshot/Instagram)

Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
netzwelt Newsletter Alle aktuellen Themen in einer E-Mail
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
article
36883
Sonntagsfrage: Macht Ihnen Instagram noch Spaß?
Sonntagsfrage: Macht Ihnen Instagram noch Spaß?
Macht Ihnen Instagram noch Spaß? Oder leiden Sie schon an der Filter-Überdosis? Stimmen Sie ab bei unserer Sonntagsfrage.
http://www.netzwelt.de/news/94749-sonntagsfrage-macht-ihnen-instagram-noch-spass.html
2012-12-23 09:21:18
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/geht-ihnen-instagram-nerven-bild-netzwelt-17519.jpg
News
Sonntagsfrage: Macht Ihnen Instagram noch Spaß?