Ab 117 Euro

Buffalo AirStation 1750: Billig-Router mit schnellem WLAN

Mehr Tempo als gegenwärtige Funknetze, aber schlechte Menüsoftware: Das Urteil zur AirStation 1750 fällt zwiespältig aus. Allerdings ist das Modell der derzeit wohl günstigste ac-Router auf dem Markt.

?
?

Duo für den neuen WLAN-Standard: Der Router AirStation 1750 (vorne) und die Media Bridge AirStation 1300 (hinten im Bild). (Bild: netzwelt)
Duo für den neuen WLAN-Standard: Der Router AirStation 1750 (vorne) und die Media Bridge AirStation 1300 (hinten im Bild). (Bild: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Durchsatz
  2. 2Menüführung
  3. 3Fazit

Buffalo steckt die neueste WLAN-Chipgeneration in einem schlichten, flachen, grau-schwarzen Gehäuse, zu dem der Hersteller zwei passende Standfüße mitliefert für besseren Stand. An der Front zeigen LEDs den Betriebstatus an. Auf der Rückseite stehen vier Gigabit-LAN-Schnittstellen zur Verfügung. Ein Gigabit-WAN-Port dient zur Verbindung mit einem DSL-Modem. Ein USB-2.0-Anschluss nimmt entsprechende Speichermedien entgegen.

Werbung

Die AirStation 1750 ist wie alle anderen Router im Test ein Dualband-Router, der ein Funknetz im 2,4 GHz- und eines im 5-GHz-Bereich aufspannt. Bei der Durchsatzmessung zusammen mit dem D-Link-Adapter DWA-182 ergaben sich rund 70 Megabit pro Sekunde im 2,4 GHz-Netz bei n-Verbindungen. Einen Raum weiter maß netzwelt 66 Megabit pro Sekunde.

Durchsatz

Bei ac-Verbindung im 5-GHz-Bereich stieg der Durchsatz erwartungsgemäß an, auf rund 89 Megabit pro Sekunde zusammen mit dem D-Link-Adapter und Aufstellung im selben Raum sowie 100 Megabit pro Sekunde bei Messung mit der Media Bridge AirStation 1300 von Buffalo. Einen Raum weiter maß netzwelt im 5-GHz-Netz mit dem D-Link-Adapter knapp 87 Megabit pro Sekunde und 111 Megabit pro Sekunde mit der Media Bridge von Buffalo.

Anzeige

Im Vergleich zu den anderen ac-Routern im Test fällt der Buffalo-Router damit leicht ab. Den Höchstwert bei ac-Verbindung markiert hier der DIR-865L von D-Link mit knapp 145 Megabit pro Sekunde. Die Ergebnisse im 2,4-GHz-Bereich sind dagegen gut und müssen den Vergleich mit anderen Modellen nicht scheuen. Hier maß netzwelt den Durchsatz nur mit dem D-Link-Adapter.

WLAN ac-Router Buffalo AirStation 1750

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8