Schnelle Diashow

So geht's: Fotos kabellos vom Handy auf einen Bildschirm übertragen

Mit den richtigen Apps lassen sich Bilder und Videos in wenigen Sekunden und ohne Kabel vom Smartphone oder Tablet auf einen größeren Bildschirm übertragen. Wie dies funktioniert, erklärt netzwelt.

?
?



So geht's: Fotos kabellos vom Handy auf einen Bildschirm übertragen: Möchten Sie kabellos Fotos oder Videos von Ihrem Smartphone auf einem größeren Bildschirm zeigen? Das Video erklärt wie dies bei Android- und Windows Phone-Smartphones funktioniert. (Die gezeigte WP-App ist aktuell nur mit dem Nokia Lumia 820 und 920 kompatibel, soll demnächst aber auch für andere Geräte verfügbar sein.) Zum Video: So geht's: Fotos kabellos vom Handy auf einen Bildschirm übertragen

Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Lösung für Android-Geräte
  2. 2Übertragung bei iOS und Windows Phone?
  3. 3Neue Nokia-App
Werbung

Seit die Qualität der in Smartphones und Tablets integrierten Kameras stetig verbessert wird, greifen immer mehr Nutzer zum Handy oder ihrem mobilen Rechner, um ein Foto zu schießen, und lassen ihre digitale Kompaktkamera zu Hause. Das ist praktisch, weil nur ein Gerät in der Tasche Platz finden muss.

Die Sammlung der eigenen Schnappschüsse anschließend in einer größeren Gruppe zu präsentieren, kann jedoch nervig sein. Speziell wenn die geeigneten Kabel oder Funkstandards fehlen, um eine schnelle Übertragung zu ermöglichen.

Lösung für Android-Geräte

Eine einfache Lösung für Android-Geräte stellt Sony Mobile zur Verfügung. Die kostenlose App Vscreens Photo Sharing Beta ermöglicht es, nach der Installation Bilder und Videos einfach nur durch das Einscannen eines QR-Codes auf einen größeren Bildschirm zu übertragen.

Einzige Voraussetzung: Das Gerät, auf dem die Bilder angezeigt werden sollen, muss die Webseite vscreens.com aufrufen können. Dort taucht dann der QR-Code auf, den Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet auslesen müssen. Im Anschluss lassen sich dann die Fotos oder auch Videos auswählen, die Sie übertragen wollen. Für bewegte Bilder müssen sich beide Geräte allerdings im gleichen WLAN-Netz befinden, die Übertragung von Fotos klappt hingegen auch in unterschiedlichen Netzwerken.

Übertragung bei iOS und Windows Phone?

Ihr Bild oder Video wird dann automatisch an die Webseite mit dem Code übertragen und da sich dieser jedes Mal ändert, sind die Medien auch nur von Ihnen einsehbar. Gespeichert werden diese nicht. Hier geht es zum Download.

Bisher gibt es die Vscreens-App nur für Android. Sony plant jedoch auch eine iOS-Version herauszubringen. Bis dahin müssen iPhone- und iPad-Besitzer auf Apples iCloud-basierten Dienst Fotostream zurückgreifen. Auch für Windows Phone steht die App nicht zur Verfügung.

Neue Nokia-App

Glück haben jedoch alle Besitzer eines Nokia Lumia 820 oder 920. Seit Anfang Dezember bietet auch Nokia eine App an, die demselben Konzept wie die Sony-Anwendung folgt. PhotoBeamer steht exklusiv für die beiden Nokia-Modelle zur Verfügung. Die Anzeige der Fotos gelingt über die Webseite photobeamer.com. Sobald das Windows Phone 7.8-Update für ältere Geräte zur Verfügung steht, könnte der finnische Hersteller jedoch auch damit beginnen, seine exklusiven Apps für weitere Modelle anzubieten. 

Weitere Anleitungen aus unserem Hilfebereich So geht's finden Sie hier auf netzwelt

Mehr zum Thema »

Testberichte zu den erwähnten Produkten

Nokia Lumia 820
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 283.90
Nokia Lumia 820 im Test

Nokia bringt mit dem Lumia 820 ein weiteres Windows Phone 8-Handy auf den Markt. Spezielle Wechselcover rüsten dabeii Funktionen nach, auf die der Hersteller in dieser Preisklasse ab Werk verzichtet. Reicht das pfiffige Konzept für eine Platzierung in der Smartphone-Spitzengruppe? ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Nokia Lumia 920
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 329.00
Nokia Lumia 920 im Test

Mit dem Nokia Lumia 920 gelingt dem finnischen Handyhersteller das, worauf Fans seit Langem warten. Das Modell ist endlich ein würdiger Konkurrent für Galaxy S3, iPhone 5 und Co. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen


Alle netzwelt-Specials

Apple iPhone Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.

Musikdienst Google Music Musikdienst in Deutschland gestartet

Mit Google Music hat auch der gleichnamige Suchmaschinenkonzern einen eigenen Musikdienst in Deutschland gestartet. Highlight des ganzen ist...



Forum