Neue Firmware steht zum Download bereit

iOS 6.0.2: Apple behebt WLAN-Fehler bei iPhone 5 und iPad Mini

Für das iPhone 5 und das iPad Mini steht ab sofort eine neue iOS-Version bereit. Über das Update auf iOS 6.0.2 dürften sich vor allem Nutzer des Apple iPhone 5 freuen.

?
?

Apple stellt ein Update für iOS 6 bereit. (Bild: Screenshot Apple iPhone 5)
Apple stellt ein Update für iOS 6 bereit. (Bild: Screenshot Apple iPhone 5)
Anzeige
Werbung

Apple hat eine neue Version seines mobilen Betriebssystems iOS veröffentlicht. Die Revision 6.0.2 behebt WLAN-Fehler. Dies dürfte vor allem Nutzer des Apple iPhone 5 freuen. Kurz nach dem Marktstart des neuen Smartphones aus Cupertino mehrten sich die Beschwerden über Verbindungsprobleme des iPhone 5 mit WLAN-Netzen. Trotz aktiver Verbindung und voller Signalstärke flossen mitunter keine Daten über die drahtlose Verbindung. Diese Probleme sollen nun ein Ende haben.

Installation drahtlos oder via iTunes

Die Aktualisierung ist 51,4 Megabyte groß. Sie lässt sich drahtlos über eine WLAN-Verbindung oder das Mobilfunknetz einspielen. Aufgrund der Größe ist jedoch die Nutzung eines WLAN-Netzes zu empfehlen. Alternativ können Nutzer auch den Mediaplayer iTunes nutzen, um ihr Apple-Gerät zu aktualisieren. Dazu müssen aber iPhone beziehungsweise iPad mit dem Rechner verbunden werden.

Eine Übersicht über die mit iOS 6 eingeführten Neuerungen finden Sie hier.

Mehr zum Thema »


Alle netzwelt-Specials

Gigabyte Computex 2012 Neuheiten der Computermesse

Die Computermesse Computex öffnet dieser Tage in Taiwan ihre Pforten. Netzwelt gibt einen Überblick über die Messe-Neuheiten von Acer, Asus,...

Verbraucherschutz Nach ARD-Reportage Mitarbeiter verteidigen Amazon

Die schlechten Arbeitsbedingungen bei Amazon beherrschen momentan die Schlagzeilen. Doch offenbar hat der Online-Versandhändler als Arbeitgeber...



Forum