Tabus unterm Weihnachtsbaum

Finger weg: Was Sie Ihrer Freundin NICHT schenken sollten

Egal ob Weihnachten, Geburtstag oder Jahrestag: Es ist nicht leicht, das Richtige für die eigene Freundin zu finden. Dennoch sollten Sie nicht in Panik zur erstbesten Lösung greifen. Was auf gar keinen Fall unter den Baum oder auf den Geburtstagstisch gehört, zeigt Ihnen netzwelt. 

?
?

Der Bestseller Shades of Grey sollte nur gewünscht verschenkt werden. (Bild: netzwelt)
Der Bestseller Shades of Grey sollte nur auf Aufforderung verschenkt werden. (Bild: netzwelt)

Ein gutes Geschenk für die eigene Freundin zu finden, ist wahrlich kein leichtes Unterfangen. Oft sind gerade die naheliegendsten Präsente genau die falsche Wahl. Bevor Sie sich also im Kaufhaus Ihres Vertrauens auf die Geschenk-Empfehlungen für Frauen verlassen, klicken Sie sich erst einmal durch die netzwelt-Tabuliste. Und falls Sie bereits eines der folgenden Objekte besorgt haben, vertrauen Sie uns und geben es einfach zurück!

Shades of Grey: Du bist schlecht im Bett

Ja, das Buch Shades of Grey ist ein weltweiter Erfolg und wenn sich Ihre Freundin den Hit von E.L. James ausdrücklich wünscht, ist das Verschenken natürlich legitim. Jedoch nicht, wenn dies nicht der Fall ist. Die hintergründige Botschaft ist dann nämlich eindeutig: Du bist schlecht im Bett, hol Dir hier Anregungen!

Anzeige



Alle netzwelt-Specials

Gigabyte Computex 2012 Neuheiten der Computermesse

Die Computermesse Computex öffnet dieser Tage in Taiwan ihre Pforten. Netzwelt gibt einen Überblick über die Messe-Neuheiten von Acer, Asus,...

Hintergrundwissen Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...