Inklusive Pappkarton

eBay-Auktion: Alle SNES-Spiele für 25.000 US-Dollar

In den USA versteigert aktuell ein eBay-Mitglied alle in Nordamerika veröffentlichten Super Nintendo-Spiele. Mehr als fünf Jahre lang musste der Anbieter dafür exzessiv sammeln, teilweise ließ der ambitionierte Sammler auch Pappschachteln und Anleitungen nachdrucken, da die Originale nicht mehr zu finden waren.

?
?

Ausschnitt aus der Super Nintendo-Sammlung. (Bild: kaisetsuna)
Ausschnitt aus der Super Nintendo-Sammlung. (Bild: kaisetsuna)
Werbung

Kuriose eBay-Auktionen mit Videospielen gab es in der letzten Zeit einige. Netzwelt berichtete von der wohl weltgrößten Videospielsammlung, die für eine Million US-Dollar über die virtuelle Ladentheke ging oder dem seltenen Zelda-Prototypen, der für 55.000 US-Dollar den Besitzer wechselte. Geradezu günstig erscheint dabei das Angebot von eBay-Mitglied kaisetsuna. Zum Sofort-Kaufen-Preis von 24.999 US-Dollar bekommen finanzstarke Videospieler die komplette Super Nintendo-Bibliothek geboten.

721 Spielmodule

Enthalten sind alle SNES-Module, die jemals in Nordamerika veröffentlicht wurden - dazu zählen auch mexikanische und kanadische Cartridges. Insgesamt 721 Spielmodule inklusive Pappkarton erwarten den Käufer. Ganz vollständig ist die Sammlung dennoch nicht, mehr als 100 Anleitungen fehlen. Außerdem wurden teilweise Module, Verpackungen und Anleitungen reproduziert, die nicht mehr auffindbar waren. Der Anteil dieser sogenannten Repros ist aber im Gesamtpaket gesehen verschwindend gering.

Sollte sich ein Käufer für den angebotenen Sofort-Kaufen-Preis entscheiden, zahlt dieser im Schnitt 35 US-Dollar pro Spielmodul. Ein wenig überteuert, aber geboten werden dafür auch Raritäten wie beispielsweise Earthbound, Castlevania Dracula X, Ninja Gaiden Trilogy, Chrono Trigger, Mega Man X3 und Super Mario RPG, die einzeln schon mehrere Hundert US-Dollar erzielen. Verschickt wird die Spielesammlung übrigens auf vier Paletten – kein Wunder, wiegen alle Spiele zusammen doch rund 180 kg.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema



Forum