Sie sind hier:
  • Notebook
  • Panasonic Toughbook CF-AX2 kommt im Januar 2013
 

Panasonic Toughbook CF-AX2 kommt im Januar 2013
Robust, mit Touchscreen und mit Windows 8

von Michael Knott Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Mit dem Toughbook CF-AX2 stellt Panasonic einen nach eigenen Angaben besonders robusten Convertible-PC vor. Das Gerät kommt Anfang 2013 zu Preisen ab 1.800 Euro in den Handel.

Das nach eigenen Angaben "leichteste Business-Ruggedized Flip-Over Ultrabook" stellt Panasonic mit dem Toughbook CF-AX2 vor. Es bietet einen schwenkbaren Touchscreen und verwandelt sich so in Windeseile von einem Ultrabook in einen Tablet-PC. Das Gerät mit einem 11,6 Zoll großen Bildschirm wiegt dabei gerade einmal 1.115 Gramm.

Laut Pressemitteilung richtet sich Panasonic mit dem neuen Toughbook vor allem an Business-Kunden. Außendienstmitarbeiter etwa sollen das Hybrid-Modell mit auf ihre Geschäftsreisen nehmen. Aber auch "normale" Kunden dürften sich für das gut ausgestattete und robuste Modell interessieren.

Denn laut Hersteller-eigenen Tests steckt das Gehäuse Kratzer und Stöße problemlos weg. Selbst Stürze aus Hüfthöhe sowie einen Druck auf das Gehäuse mit 100 Kilogramm soll es unbeschadet überstehen. Dabei ist es mit einem Gewicht von 1,15 Kilogramm und einer Gehäusedicke von 18 Millimetern sehr mobil.

Das 11,6 Zoll große Display ist ab Werk mit einer Antireflexionsfolie ausgestattet, welche Spiegelungen vor allem beim Betrieb unter freiem Himmel vermindern soll. Als Prozessor kommt in der Grundausführung ein Intel Core i5-3427U mit einer Taktrate von 1,8 Gigahertz zum Einsatz. Daneben verbaut Panasonic vier Gigabyte RAM und eine 128 Gigabyte fassende SSD. Als Betriebssystem kommt Microsofts Windows 8 zum Einsatz.

Grundausstattung ab 1.800 Euro

Schnittstellenseitig finden sich VGA-, HDMI-, USB 3.0 (2x)-Anschlüsse sowie ein Speicherkartenschacht im Panasonic-Gerät. Optional ist zudem ein integriertes UMTS-Modem verfügbar. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu acht Stunden an. Der Akku ist Hot-Swap-fähig und kann daher im laufenden Betrieb gewechselt werden.

Panasonic Toughbook CF-AX2

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Das Toughbook CF-AX2 von Panasonic sieht wie ein ganz normales Notebook aus. (Bild: Panasonic)

Das Panasonic Toughbook CF-AX2 soll ab Ende Januar 2013 verfügbar sein. In der Basis-Ausstattung wird es 1.800 Euro kosten.

Kommentare zu diesem Artikel

Mit dem Toughbook CF-AX2 stellt Panasonic einen nach eigenen Angaben besonders robusten Convertible-PC vor. Das Gerät kommt Anfang 2013 zu Preisen ab 1.800 Euro in den Handel.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
36778
Panasonic Toughbook CF-AX2 kommt im Januar 2013
Panasonic Toughbook CF-AX2 kommt im Januar 2013
Das Panasonic CF-AX2 ist besonders robust und bietet einen schwenkbaren Touchscreen. Ab Januar 2013 steht es im Handel.
http://www.netzwelt.de/news/94615-panasonic-toughbook-cf-ax2-kommt-januar-2013.html
2012-12-12 15:23:18
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/gallery/2012/5514/44139.jpg
News
Panasonic Toughbook CF-AX2 kommt im Januar 2013