Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • iPhone 5S: Neues Apple-Smartphone soll in acht Farben erscheinen
 

iPhone 5S: Neues Apple-Smartphone soll in acht Farben erscheinen
Besseres Display, größerer Akku

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Kommt das iPhone 5S in acht Farben und wird das iPhone 6 ein 4,8 Zoll großer Galaxy S3-Klon? Ein Analyst will neue Details zu den nächsten beiden Generationen des Apple-Smartphones erfahren haben.

Das Apple iPhone 5S wird unter anderem ein verbessertes Display, eine größere Batterie und mehr Speicher bieten. Nutzer haben dann auch die Qual der Wahl zwischen bis zu acht Farben - zumindest wenn man Peter Misek von der US-Investmentbank Jefferies glaubt. Auch Prototypen des iPhone 6 will der Analyst bereits gesehen haben - darunter einen Galaxy S3-Klon.

Gerüchten zufolge arbeitet Apple bereits am iPhone 5S.

Die US-Investmentbank Jefferies heizt die Gerüchteküche um das iPhone 5S weiter an. Analyst Peter Misek spricht in einer Notiz an Kunden über mögliche neue Funktionen des nächsten iPhones: Eine neue verbesserte Kamera und ein HD-Display seien nach den aktuellen Informationen der Bank am wahrscheinlichsten, ebenso ein größerer Akku und die Unterstützung des neuen Nahfunkstandards NFC.

Darüber hinaus sei der Einsatz eines IGZO-Displays und die Einführung einer 128-Gigabyte-Variante möglich, schreibt Misek. Auch könnte das iPhone 5S wie der Media Player iPod in bis zu acht Farben erhältlich sein, zitiert der Apple-Fanblog Macrumors.com aus dem Schriftstück.

Wird das iPhone 6 ein Galaxy S3-Klon?

In den Handel werde das nächste iPhone seinen Informationen zufolge im Juni oder Juli 2013 kommen. Vorgestellt werden könnte es dann im Rahmen der im Sommer stattfindenden Apple Entwicklerkonferenz WWDC. Hier hatte Apple unter anderem bereits auch das iPhone 4 enthüllt. In den vergangenen zwei Jahren war der Hersteller aus Cupertino aber davon abgewichen und präsentierte sein neues iPhone stets im Herbst auf einem gesonderten Event.

Auch am iPhone 6 soll Apple bereits arbeiten. Laut Misek befinden sich mehrere Prototypen im Umlauf, darunter auch ein Samsung Galaxy S3-Klon mit 4,8-Zoll-Display und Quad-Core-Prozessor. Das Gerät weise jedoch keinen Home-Button auf, sondern werde komplett mit Gesten gesteuert. Misek beruft sich bei seinen Analysen auf die Aussagen von Zulieferern.

Zuletzt waren erste Bilder des mutmaßlichen iPhone 5S aufgetaucht. Die Fotos können Sie hier sehen.

Kommentare zu diesem Artikel

Kommt das iPhone 5S in acht Farben und wird das iPhone 6 ein 4,8 Zoll großer Galaxy S3-Klon? Ein Analyst will neue Details zu den nächsten beiden Generationen des Apple-Smartphones erfahren haben.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • Diggsagg schrieb Uhr
    AW: Grün, Gelbt, Rot: Apple iPhone 5S soll in mehr Farben erscheinen

    @TomOm: Alles nur Gerüchte. Leider kocht praktisch jedes News-Portal im Internet in der Gerüchteküche mit. Scheinbar liefern Gerüchte ähnlich viele Klicks wie echte Nachrichten. Und wenn man nur genug Gerüchte in die Welt setzt, geht irgendwann eines in Erfüllung und man kann sagen. Wir hatten's als Erste! Nach den nicht eingetretenen Sachen kräht ja eh kein Hahn mehr... Und ist hier noch einer dabei, der was Konstruktives zum Thema beizutragen hat? Ich seh es so: In Zeiten, in denen Technik-Firmen durch neue Geräte und Innovationen fast schon ihr Überleben sichern, gehört dieser ganze "Kult" mittlerweile dazu. Wer von solcher Kolportage genervt ist, der kann anhand der Headlines schon mit Leichtigkeit erkennen, was er besser nicht lesen sollte. Ich praktiziere das selbst so, und es funktioniert wunderbar. Generell lässt sich sowieso sagen, dass das alles absolut okay ist, wenn es sich mit guten und fundierten Artikeln die Waage hält - und ich finde, das ist nach wie vor der Fall. Zum Thema: Die Gerüchte, die sich in letzter Zeit um Apple hartnäckig gehalten haben, haben sich in der Regel auch bewahrheitet. Deswegen denke ich, dass (auch vor dem Hintergrund, dass die iPods farblich überarbeitet wurden) an dieser Meldung tatsächlich was dran ist. Es belegt aber auch, dass der Konzern aus Cupertino mittlerweile in einer Position ist, in der man nicht durch eigene Innovationen auf sich aufmerksam macht und irgendwie die Vorreiterrolle einnimmt, sondern sich vielmehr an der Konkurrenz orientiert und meint, gleichziehen zu müssen - was in vielen Fällen ja auch erforderlich ist. Ich habe ja lange gedacht, dass Apple keine Galionsfigur wie Steve Jobs mehr bräuchte. Aber wenn man sich anschaut, dass sich das Unternehmen mittlerweile fast nur noch mit Produktpflege beschäftigt, dann könnte man irgendwie mutmaßen, dass der verstorbene CEO schon lange etwas Neues aus dem Hut gezaubert hätte. Die ganze aktuelle Entwicklung lässt jedenfalls darauf schließen, dass den verbliebenen Damen und Herren nicht mehr so recht was einfallen will.
  • Der_8te_Zwerg schrieb Uhr
    AW: Grün, Gelbt, Rot: Apple iPhone 5S soll in mehr Farben erscheinen

    @TomOm: Alles nur Gerüchte. Leider kocht praktisch jedes News-Portal im Internet in der Gerüchteküche mit. Scheinbar liefern Gerüchte ähnlich viele Klicks wie echte Nachrichten. Und wenn man nur genug Gerüchte in die Welt setzt, geht irgendwann eines in Erfüllung und man kann sagen. Wir hatten's als Erste! Nach den nicht eingetretenen Sachen kräht ja eh kein Hahn mehr...
  • TomOm schrieb Uhr
    AW: Grün, Gelbt, Rot: Apple iPhone 5S soll in mehr Farben erscheinen

    keiner besser wie der andere (: Die farbigen Handys hat Windows mit ihren Werbekampagnen groß gemacht, Apple machts nach.

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
36758
iPhone 5S: Neues Apple-Smartphone soll in acht Farben erscheinen
iPhone 5S: Neues Apple-Smartphone soll in acht Farben erscheinen
Das Apple iPhone 5S wird es laut einem Analysten in bis zu acht Farben geben. Auch Prototypen des iPhone 6 sollen bereits existieren.
http://www.netzwelt.de/news/94595-iphone-5s-neues-apple-smartphone-acht-farben-erscheinen.html
2012-12-11 08:50:42
News
iPhone 5S: Neues Apple-Smartphone soll in acht Farben erscheinen