Zusammenarbeit

Street Fighter X Mega Man: Gratis 8-Bit-Spiel von Capcom

Capcom veröffentlicht am 17. Dezember den Retro-Titel Street Fighter X Mega Man. Für lau schlagen sich Nostalgiker in dem Spiel durch pixelige Level und vermöbeln altbekannte Endgegner. Entstanden ist der Titel in einer besonderen Zusammenarbeit.

?
?

In dem Spiel treffen zwei Universen aufeinander. (Bild: capcom-unity.com)
In dem Spiel treffen zwei Universen aufeinander. (Bild: capcom-unity.com)
Werbung

Passend zum 25. Geburstag von Mega Man wird Capcom am 17. Dezember kostenlos ein Crossover-Spiel veröffentlichen. In dem Titel wird das Universum des blauen Roboters mit dem der Straßenkämpfer aus Street Fighter vermischt.

Alles in 8-Bit

Der japanische Kampfroboter schlägt sich in dem Spiel durch insgesamt acht Level, die alle in liebevoller Pixeloptik gestaltet sind. Begleitet wird der visuelle Retrotrip von stimmiger 8-Bit-Musik, die an die Sounds der klassischen Nintendo Entertainment System-Konsole erinnern. Am Ende jedes Abschnitts wartet auf Mega Man kein üblicher Bossgegner, sondern jeweils ein Charakter aus dem Beat-'em-up Street Fighter.

Anzeige

Zusammenarbeit

Der Titel ist keine komplette Eigenproduktion von Capcom, stattdessen entstand er in Zusammenarbeit mit einigen großen Fans der Mega Man-Serie. Diese programmierten das Spiel zuerst im Alleingang, bis Capcom das Projekt unterstützte und es nun offiziell auf seiner eigenen Seite veröffentlichen wird.

Ab dem 17. Dezember kann das Pixel-Abenteuer hier heruntergeladen werden. Einen Vorgeschmack auf den Nostalgie-Trip gibt es in Videoform unter dem Text.

Mehr zum Thema »